Eisenach Online

Werbung
In der Vorwoche bejubelte die ThSV-C-Jugend ausgelassen den Landesmeistertitel. | Bildquelle: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Beschreibung: In der Vorwoche bejubelte die ThSV-C-Jugend ausgelassen den Landesmeistertitel.
Bildquelle: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach

Es geht nur noch um das Prestige

ThSV-C-Jugend reist als feststehender Meister nach Behringen

Die Entscheidung über den Landesmeistertitel im Handball der männlichen Jugend C ist am vergangenen Wochenende gefallen. Mit einem 35:13-Kantersieg über den bis dato punktgleichen HV Ilmenau gelang dem ThSV Eisenach die erfolgreiche Titelverteidigung. Die nur 6 Teams umfassende Liga bestreitet am Wochenende bereits ihren letzten Spieltag. Die 13/14-jährigen Talente des SV Town & Country Behringen/Sonneborn (Tabellenplatz 4) sind am Samstag, 27.01.2018 um 13.00 Uhr Gastgeber für den Titelträger von der Wartburg.

Wir wollen beim Derby in Behringen zeigen, dass wir zu Recht Meister im Freistaat geworden sind, erklärt ThSV-Coach Dirk Schnell mit Blick auf den Samstagmittag.

Bis auf Torhüter Aron Büchner (verletzt) hat das ThSV-Team Dirk Schnell und Detlef Henkel alles an Deck.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top