Anzeige

ESSV bei der Kindermeisterschaft erfolgreich

Gerade mal eine Woche Zeit zum Trocknen hatten die Badehosen und Badeanzüge des Schwimmnachwuchses vom Eisenacher SSV. Nachdem erst in Eisenach in heimischer Halle ein Kinderschwimmfest erfolgreich absolviert wurde, starteten vergangenen Sonntag 7 junge Sportler aus der Wettkampfmannschaft der Kinder in Erfurt bei der 10. offenen Kindermeisterschaft. Insgesamt folgten dem Ruf aus Gotha 110 Schwimmer der Jahrgänge 2003 bis 2007 aus 9 Thüringer Vereinen.

Nachdem Celine Bätzel (03) zum Wettkampfauftakt über 50 m Brust das Siegertreppchen mit Rang 4 ganz knapp verfehlte, ließ sie auf den folgenden Strecken über 25 Meter Rückenbeine, Kraulbeine, Brustbeine sowie 50 m Rücken der Konkurrenz keinerlei Chancen mehr. Sie darf sich zu Recht über ihre 4 errungenen Goldmedaillen freuen.

Die jüngere Schwester Lisann Bätzel (07) steht Celine in nichts nach. Sie zeigte ihre Stärken vor allem auf den Beinestrecken, wo sie Gold über 25 Meter Rückenbeine und 25 Meter Kraulbeine nach Hause holte. Über 25 Meter Brustbeine sowie 25 m Brust schwamm sie zu Bronze.

Seine Vielseitigkeit bewies an diesem Tag Michel Antonio Scholz (05), der Erfolge in allen Lagen zu verzeichnen hatte. Zu Gold schwamm er über 50 m Rücken sowie 25 Meter Kraulbeine. Super Vize wurde er über 25 m Freistil sowie 25 Meter Rückenbeine.

Gegen starke Jahrgangskonkurrenz hatten sich wie so oft Kimberly Schrader und Josephine Löschke (beide 03) zu behaupten. Mit toller Leistung holte sich Kimberly hier Silber über 25 Meter Kraulbeine und jeweils Bronze über 25 Meter Rückenbeine sowie
50 m Freistil. Mit den Plätzen 4 und 5 schwamm sie in weiteren Disziplinen nur knapp am Podest vorbei. Dieses eroberte sich Josephine über 25 Meter Rückenbeine.

Auf Grund seines Jahrganges standen Niklas Schrader (06) nur einige Disziplinen offen, die aktuell so gar nicht nach seinem Geschmack sind. Nichts desto trotz, hat auch er sich Anerkennung für seine Leistungen verdient. Der nächste Wettkampf kommt bestimmt!

Anzeige
Anzeige
Top