Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Finanzamt siegte beim Vollyeball

Die Ortsgruppe Eisenach der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) lud am Donnerstagabend zu ihrem traditionellen Vollyeball-Turnier ein. Aus Termingründen fand es im November und nicht im Februar statt. Vier Mannschaften spielten um den Wanderpokal der Ortsgruppe. Insgesamt waren 30 Sportler gekommen. Gespielt wurde über zwei Gewinnsätze.
Unter den Teams war auch der Pokalverteidiger – Sportler des Eisenacher Finanzamtes. Sie holten erwartungsgemäß den Pokal erneut. Gegen die eingespielte Mannschaft hatten die drei gemischten Mannschaften der DLRG Eisenach kaum eine Chance.
Die Wasserretter treffen sich jeden Donnerstag zum gemeinsamen Spiel in der Goethe-Turnhalle, als Ausgleich zum Wasserrettungssport.

Rainer Beichler |

Was denkst du?

000000
Werbung
Top