Förderverein BSG Eisenach will Ansprechpartner für viele Vereine sein

Zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung des Fördereines BSG Eisenach ging es nicht nur um die Neuwahl sondern auch um inhaltliche Punkte.

Dem scheidenden Vorsitzenden Volker Schlundt wurde herzlich gedacht. Sebastian Ruch als 1. Vorsitzender, Joco Renic als 2. Vorsitzender und Ulrich Hintersatz als Schatzmeister leiten nun die Geschicke im geschäftsführenden Vorstand. Kassenprüfer Christoph Ihling bescheinigte  dem bisherigen Vorstand ein exaktes Arbeiten im finanziellen Bereich. Der Förderverein steht auf einem guten finanziellen Fundament. Durch Spenden und Mitgliedsbeiträge.

Eigentlich wollte der Förderverein BSG Eisenach vor allem die Fußballer des FC Eisenach unterstützen, zahlte auch Aufwandsentschädigungen, zu einem erfolgreichen Miteinander ist es leider nicht gekommen. Der Förderverein BSG Eisenach will sich nun verstärkt auch anderen Vereinen öffnen. Ein Kleinbus wird zugelegt, den sich andere Vereine ausleihen können. Eine Kooperation mit dem Fitness-Club „impuls“ ist gerade im Entstehen.  Die Vorbereitung des Sommergewinns mit einem Versorgungsstand steht aktuell auf der Tagesordnung. Neue Mitglieder, Sponsoren und Partner sind im Förderverein herzlich willkommen. Kontakt über Schatzmeister Ulrich Hintersatz, Tel. 01608401600.