Werbung

In die Ferien skaten!

Ab Donnerstag wird wieder geskatet: Jeden Donnerstag in den Schulferien (26.7., 2.8., 9.8., 16.8., 23.8., 30.8.) bieten die Eisenacher Speedskater vom SV Einheit Eisenach kostenloses Inlineskaten auf der Rolllaufbahn an der Katzenaue in Eisenach an.

Sehr herzlich eingeladen sind alle Interessierte, Anfänger – ob Jung oder Alt – aber auch erfahrene Hobby-Inlineskater. Unter professioneller Anleitung kann von 18 bis 19.30 Uhr auf der Bahn geübt werden. Mitzubringen sind Inlineskates, Sportbekleidung, Sturzhelm, Hand-, Ellenbogen- und Knieschützer. Inlineskates können gegen einen Unkostenbeitrag von 2 Euro pro Training auch ausgeliehen werden.

«Im Vordergrund sollen Freude und Spaß an der Sportart Inline-Skating stehen. Vielleicht können wir ja den einen oder anderen gewinnen dabei zu bleiben und mit uns zu trainieren. Vor allem Schüler sind herzlich willkommen in unserem Verein», so Dieter Arnold, Trainer und Betreuer, der extra für Anfänger ein Programm zusammengestellt hat.

Zu Beginn werden einfache Laufversuche auf den Inline-Skates gemacht. Außerdem sollen verschiedene Möglichkeiten des Bremsens und Technik beim Fahren geübt werden. Verschiedene Spiele und kleine Wettrennen sorgen für spannende Abwechslung.

Schon in den letzten Jahren war das Schnupperskaten erfolgreich. Etliche Jugendliche und Erwachsene sind wiederholt donnerstags zum Schnupperkurs gekommen. Viele Skater nehmen auch heute noch regelmäßig am Training teil.

Werbung
Top