Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Jetzt Sonderkonditionen beim Erwerb von Dauerkarten nutzen

Erst in der Vorwoche ist die Punktspielserie 09/10 in der 2. Handballbundesliga der Männer zu Ende gegangen. Doch die nächste Saison, die so bedeutungsvolle, weil die Qualifikation für die eingleisige zweite Liga ansteht, wirft bereits ihre Schatten voraus.
«Da wird jede Partie zu einem Endspiel», unterstreicht Karsten Wöhler, der Geschäftsführer der ThSV-Marketing GmbH. Bereits am Samstag, 28.August 2010 trägt der ThSV Eisenach das erste von 17 Heimspielen aus, die – bis auf eine Begegnung – ausnahmslos samstags angepfiffen werden.
Der ThSV Eisenach empfiehlt seinen Fans, sich rechtzeitig mit dem Erwerb einer Dauerkarte einen Stammplatz zu sichern. Neben dem Rabatt für eine Dauerkarte gegenüber Einzelkarten bietet der ThSV Eisenach beim Kauf bis zum 30. Juni 2010 zusätzliche Vergünstigen, lukrative Sonderkonditionen.
Die Preise der Dauerkarten für die Blöcke A und F belaufen sich auf 150 € (bei Zahlung bis zum 30.06. nur 140 €), für die Blöcke B und E auf 195 € (bis zum 30.06. nur 182 €), für die Blöcke C und D 225 € (bis zum 30.06. nur 210 €), hinter den Toren 180 € (bis zum 30.06. nur 168 €) sowie Stehplatz 120 € (bis zum 30.06. lediglich 112 €).
Auch Halbjahresdauerkarten können erworben werden. Der Verkauf der Dauerkarten erfolgt in der ThSV-Geschäftsstelle. Öffnungszeiten dienstags von 9.00 bis 12.00 Uhr und donnerstags von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr. Bisherige Dauerkarteninhaber können unter Angabe ihres Namens, Block, Reihe und Platznummer den Betrag auch per Überweisung begleichen an die ThSV-Marketing GmbH, Wartburg-Sparkasse, Konto-Nr. 182290, BLZ 84055050. Weitere Informationen erteilt die ThSV-Geschäftsstelle unter Telefon 03691/82800 oder 72360.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top