Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Motorsportsaison gestartet

Mit dem traditionellen Ansommern hat nun die Motorsportsaison begonnen. Mitglieder des MC Eisenach trafen sich dazu auf dem Kindel bei Eisenach.
Auf den Gelände des Fahrsicherheitszentrums ging es rund. Man konnte mit den Club-Karts einige Runden drehen, dazu war ein Pylonen-Parcours aufgebaut. Rennkarts drehte ihre ersten Runden.
Im Blickpunkt standen auch ein Rallye-Lada von Michael Peter und ein aktueller Peugeot 206 Super 1600. Mit diesen durften die Teilnehmer einige Schnupperrunden drehen.
Natürlich gab es viele Club-Gespräche, auch die Rallye-Wartburg 2010 war ein Thema.

Doch den ersten sportlichen Höhepunkt des Jahres gibt es vom 14./15. Mai rund um Eisenach – die ADAC OPEL Classic des ADAC Hessen-Thüringen. Eisenach ist Gastgeberstadt und trägt zu diesem Treffen viel Verantwortung. Fast 200 Fahrzeuge werden erwartet.

Rainer Beichler |

Was denkst du?

000000
Werbung
Top