Anzeige

Nachholspiele gegen Emsdetten und Großwallstadt terminiert

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Handball-Zweitbundesligist ThSV Eisenach konnte zum Ende der Vorwoche die Quarantäne verlassen. Das Team um Trainer Markus Murfuni bereitet sich derzeit intensiv auf die Heimpartie am Samstag, 08.05.2021 um 19.30 Uhr gegen Altmeister VFL Gummersbach vor.

Zwei der zuletzt ausgefallenen Punktspiele des ThSV Eisenach wurden neu terminiert. Das Auswärtsspiel beim TV Emsdetten (ursprünglich am 11.04.2021) wird nun am Mittwoch, 19.05.2021 um 18.30 Uhr in der Ems-Halle angepfiffen.

Das Heimspiel gegen den TV Großwallstadt (laut Spielplan für den 17.04.2021 vorgesehen) soll nun am Mittwoch, 09.06.2021 ab 19.30 Uhr in der Werner-Aßmann-Halle ausgetragen werden. Offen ist noch der Termin für das ebenfalls ausgefallene Auswärtsspiel beim Wilhelmshavener HV.

Th. Levknecht

Anzeige
Top