Eisenach Online

Werbung

Noch freie Plätze in Kursen an der Volkshochschule Eisenach

Das Herbstsemester an der Eisenacher Volkshochschule (VHS) beginnt in Kürze und in folgenden Kursen sind noch Plätze frei:

Malzwerge (bis 7 Jahre)

Als Kind ist jeder ein Künstler, die Schwierigkeit liegt nur darin, als Erwachsener einer zu bleiben. (Pablo Picasso)

Dieser Mal- und Zeichenkurs für Kinder von vier bis sieben Jahren soll begeisterten jungen Künstlern die Möglichkeit geben, sich kreativ zu entfalten. Die Freude am Malen und Zeichnen steht dabei im Vordergrund. Unter fachkundiger Anleitung sollen Kinder in ihrer Fantasie bestärkt und zugleich ermutigt werden, ihre eigenen Fähigkeiten und Ausdrucksformen spielerisch zu entdecken und auszuprobieren. Unter Verwendung verschiedenster Materialien und Arbeitsmittel sollen die Kursteilnehmer die Vielseitigkeit von Zeichnung und Malerei kennen lernen. Der Kursleiterin ist es wichtig, die Kinder in ihrem kindlichen Mut, ihrer Fantasie und ihrer unverstellten Sicht auf die Dinge nicht zu bremsen, sondern zu eigenen Positionen zu ermutigen.

Leitung: Julia Kneise
Beginn: 4. September 2017, jeweils montags von 14 bis 15 Uhr, VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19,  Raum 14, 16 Unterrichtseinheiten (12 Nachmittage); Kursgebühr 40 Euro.

Comic-Kurs für junge Künstler (7 bis 12 Jahre)
Dieser Zeichenkurs soll begeisterten jungen Künstlern und Comic-Freunden die Möglichkeit geben, sich kreativ zu entfalten. Die Freude am Zeichnen, Malen und dem bildhaften Erzählen steht dabei im Vordergrund. Unter fachkundiger Anleitung sollen Kinder und Jugendliche in ihrer Phantasie bestärkt und zugleich ermutigt werden, ihre eigenen Ausdrucksformen zu entdecken und auszuprobieren. Unter Verwendung verschiedenster Arbeitsmittel, wie Bleistift, Tusche, Aquarellfarben, Bunt-und Faserstift, sollen die Kursteilnehmer die Vielseitigkeit der Comic-Darstellung kennen lernen. Mit Spaß und Freude am Erzählen des Erlebten, durch Erfinden von Figuren und Geschichten oder Illustrieren von Bekanntem werden in diesem Kurs ganz individuelle Formsprachen gefunden. Am Ende des Kurses soll ein eigenes Comic-Heft eines jeden Kursteilnehmers entstehen, dessen erfundene oder erlebte Geschichte eigenhändig kreativ umgesetzt und gestaltet werden kann. Dieser Kurs ist für Kinder und Jugendliche von 7 bis 12 Jahren konzipiert.

Leitung: Julia Kneise
Beginn: 4. September 2017, jeweils montags von 15:30 bis 17 Uhr, VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19,  Raum 14, 24 Unterrichtseinheiten (12 Nachmittage); Kursgebühr 60 Euro.

Qi Gong – Mit Achtsamkeit die eigene Mitte stärken
Qi Gong ist eine ganzheitliche Methode zur wirksamen Stressbewältigung. Im Kurs geht es vor allem darum, die Körperwahrnehmung zu schulen und die Präsenz im gegenwärtigen Augenblick zu spüren. Erlernt werden die Grundlagen des Qi Gongs, die in kleinen Übungsfolgen vertieft werden. Dazu gehören Lockerungs-, Dehnungs- und Atemübungen, Selbstmassagen sowie eine Auswahl einfacher Bewegungsabläufe, die auch gut allein zu Hause geübt werden können. Das gemeinsame wöchentliche Üben gibt Raum für einen Austausch und macht viel Spaß. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, dicke Socken und leichte Schuhe.

Leitung: Christiane Peyer
Beginn: 4. September 2017, jeweils montags von 18:30 bis 20 Uhr, Gymnastikhalle in der Waldhausstraße 10, 30 Unterrichtseinheiten (15 Nachmittage); Kursgebühr 84 Euro.

Yoga mit Schwerpunkt Achtsamkeit
Achtsamkeit ist vollste Aufmerksamkeit ohne Bewertung und hilft präsent zu sein. Während der Yogapraxis wird der Körper achtsam mobilisiert, gekräftigt und gedehnt. Dabei wird die Atmung beobachtet. So hilft Yoga in der Gegenwart anzukommen und dort zu verweilen. Achtsamkeit ist ein Weg, dem Stress im Alltag etwas entgegenzusetzen.

Leitung: Katrin Meusel
Beginn: 5. September 2017, jeweils dienstags von 19 bis 20:15 Uhr, Psychiatrische Tagesklinik in der Goethestraße 47/49, Entspannungsraum, 25 Unterrichtseinheiten (15 Abende); Kursgebühr 70 Euro.

Step Aerobic
Step Aerobic ist ein Konditionstraining, das durch die Erhöhung der Plattform, auf der trainiert wird, intensiviert werden kann. Das Training spricht alle größeren Muskelgruppen an und kann die Kondition verbessern.
Leitung: Kristin Grap
Beginn: 6. September 2017, jeweils mittwochs von 19 bis 20:30 Uhr, Gymnastikhalle in der Waldhausstraße 10, 30 Unterrichtseinheiten (15 Abende); Kursgebühr 84 Euro.

Multilingualer Sprachkurs: Spanisch-Französisch-Niederländisch
Drei Sprachen auf einmal? Ja natürlich!
Das multilinguale Lernen vereinfacht und beschleunigt den Lernprozess. Spanisch, Französisch und Niederländisch sind Sprachen, die im deutschen Alltag präsent sind. Vieles kommt einem bekannt vor. Durch Lesen und das Erlernen der korrekten Aussprache anhand nützlicher Wendungen, die auf einen Blick in allen drei Sprachen sichtbar sind, können die Teilnehmer in kurzer Zeit die drei Sprachen mündlich und schriftlich voneinander trennen. Im ersten Semester lernen die Teilnehmer mit der multilingualen Methode die drei Sprachen zu lesen, zu sprechen und voneinander zu trennen. In nachfolgenden Semestern erweitern die Teilnehmer ihren Wortschatz, erfahren viel zum Thema Landeskunde und werden sicherer beim Sprechen. Schüler ab 12 Jahre sind ebenfalls herzlich willkommen.

Lehrmaterial kann über die Kursleiterin erworben  werden.
Leitung: Birgit Lange
Beginn: 7. September 2017, jeweils donnerstags von 17:30 bis 19 Uhr, VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19,  Raum 15, 20 Unterrichtseinheiten (10 Abende); Kursgebühr 80 Euro.

Niederländisch für Anfänger A1
Tulpen, Klompen, Kaas – Lernen Sie Niederländisch in Eisenach! Ein Sprachkurs für Alltagssituationen, Familie, Beruf und Studium. Die Kursleiterin hat viele Jahre in den Niederlanden gelebt und gearbeitet und kann viele praktische Hinweise geben. Lehrwerk: Wat leuk! A1, Hueber-Verlag; Kursbuch inkl. CD ISBN-Nr. 978-3-19-005460-2; Arbeitsbuch inkl. CD ISBN 978-3-19-025460-6.

Leitung: Birgit Lange
Beginn: 7. September 2017, jeweils donnerstags von 19:15 bis 20:45 Uhr, VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19,  Raum 15, 24 Unterrichtseinheiten (12 Abende); Kursgebühr 55,20 Euro.

Französisch Auffrischungskurs
Auf unterhaltsame und entspannte Weise erreichen die Kursteilnehmer einen schnellen Einstieg in die französische Sprache, um wichtige Urlaubssituationen sprachlich zu meistern.  Ob als Sprachanfänger oder zur Auffrischung – die Teilnehmer erfahren viel Nützliches zum Thema Landeskunde.

Leitung: Birgit Lange
Beginn: 7. September 2017, jeweils  donnerstags von 19:30 bis 21 Uhr, VHS Eisenach, Schmelzerstraße 19,  Raum 15, 24 Unterrichtseinheiten (12 Abende); Kursgebühr 55,20 Euro.

Anmeldungen sind persönlich im Sekretariat der VHS in der Schmelzerstraße 19, Eisenach, möglich. Telefonische Auskünfte werden unter der Nummer 03691 / 293-20 erteilt. Anmeldungen sind auch im Internet möglich.

Was ist Jugendlichen heilig?
Vortrag am 13. September zum Thema Sekten, Sinn und Glaube in der Gegenwart
Welche Bezüge haben junge Menschen heute noch zum Religiösen? Wo befinden sich Orte, Gemeinschaften oder Rituale der Sinnfindung? Wie empfänglich sind sie für Glaubensangebote ideologischer Bewegungen, etwa aus Teilen der salafistischen Szene? Welchen Einfluss üben weltanschauliche und damit auch politische Meinungen auf Jugendliche aus und wie können wir diesen entgegentreten? Diesen und anderen Fragen geht Ingo Weidenkaff in einem Vortrag am Mittwoch, 13. September, nach. Der Diplom-Sozialpädagoge der Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Thüringen e.V. ist an diesem Tag ab 17 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum in der Alten Posthalterei in der Georgenstraße 52, Eisenach, zu Gast. Ingo Weidenkaff gibt Einblicke in (quasi)religiöse Beziehungsmuster junger Menschen inmitten einer aufgeklärten Welt. Er zeigt in bewegten und vielleicht auch überraschenden Bildern, wie sich religiöse Hingabe ausdrückt und welchen Zweck sie erfüllt.

Interessierte Zuhörer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.
Die Veranstaltung wird von der Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Thüringen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendzentrum “Alte Posthalterei“ ausgerichtet.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Datenschutz
Top