Anzeige

Nun auch positive Corona-Testergebnisse beim ThSV Eisenach

Punktspiel der Wartburgstädter am Samstag in Wilhelmshaven fällt aus

Bei der regelmäßigen PCR-Testung im Rahmen der Hygiene-Richtlinien der HBL traten im Mannschaftsgefüge des Handball-Zweitbundesligisten ThSV Eisenach positive Corona-Testergebnisse auf. In Absprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt begeben sich die betroffenen und die Kontakt- Personen umgehend in Quarantäne. „Wir möchten uns ausdrücklich für die reibungslose und schnelle Kommunikation mit dem Gesundheitsamt des Wartburgkreises bedanken“, erklärte Eisenachs Manger Rene Witte. Das für Samstag, 24.04.2021 vorgesehene Punktspiel des ThSV Eisenach beim Wilhelmshavener HV fällt aus. Über die weitere Verfahrensweise wird informiert.

Anzeige
Anzeige
Top