Werbung

Österreich bekommt Zuschlag für EM 2010

Frohe Kunde für die Eisenacher Rainer Osmann und Andreas Schwabe. Der Coach und sein Co-Trainer der Handball-Nationalmannschaft Österreichs der Männer sind im Jahre 2010 Gastgeber für die Europameisterschaft.
Auf dem EHF-Kongress im portugiesischen Vilamoura vergab die EHF die Titelkämpfe nach Österreich. Bei der Wahl setzte sich Österreich gegen Griechenland mit 28:18 Stimmen durch. Die EM findet vom 19. bis 31. Januar 2010 in den Städten Wien, Innsbruck, Linz und Graz statt.
Durch die Wahl zum EM-Ausrichter ist das Austria-Team von Rainer Osmann bereits für dieses Turnier qualifiziert. ÖHB-Präsident Gerhard Hofbauer hatte betont, Österreich sei bereit, die EM mit neuen Hallen und bester Infrastruktur zu veranstalten. «Wir können mit der Unterstützung der öffentlichen Stellen die Europameisterschaft bestmöglich austragen. Wir nehmen die hohe Verantwortung, die uns auferlegt wurde, an», so ÖHB-Generalsekretär Martin Hausleitner.

Werbung
Top