PSV-Schwertkämpfer bei International Open German Championships erfolgreich

Zu den internationalen offenen deutschen Meisterschaften im Sport Chanbara stellten sich auch zwei Schwertkämpfer vom  PSV Eisenach Ihren Gegnern.

Heidemarie Lührs und Nick Schulz traten in jeweils zwei Kampfkategorien an. In sehr guten Kämpfen konnte sich Nick zweimal Gold sichern und Heidemarie belohnte sich an diesem Wettkampftag mit einer Gold- und einer Silbermedaille Trainer Henrik Schulz zeigte sich beeindruckt von dieser hervorragenden Leistung.

Sport Chanbara wurde in den 1960 Jahren von japanische Schwertmeistern entwickelt. Hierzu kommen Schaumstoffwaffen zum Einsatz, wodurch ein verletzungsfreies Training ermöglicht wird.

 

Anzeige