Anzeige

Saalfelder Pokalturnier 2013

Mit einem kleinen Starterfeld von 12 Judoka besuchte der PSV Eisenach am Sonntag, den 26.05.2013, das Saalfelder Pokalturnier der Altersklassen U10 und U13 des Judo-Sport-Clubs Saalfeld.

Nach gelungenen Würfen auf vollen Punkt bzw. „Festhalten“ am Boden über 25 Sekunden konnten Kevin Busik, Vasili Leukin, Fjodor Busik, Janin Senger und Jasmin Heller ihre Kämpfe vorzeitig gewinnen und sich den Sieg in ihren Alters- und Gewichtsklassen sichern.

Kevin Busik benötigte als Thüringer Landesmeister für seine drei Kämpfe jeweils nicht mehr als 25 Sekunden, um als Sieger von der Matte zu gehen.

Eine Silbermedaille erkämpften sich Caroline Schulz und Franziska Meisel. Sarah Gorf, Georg Hasanow, Maximilian Schack und Dominik Meling konnten den Wettkampf mit der Bronzemedaille beenden.

Als Lohn für die sehr gute Mannschaftsleistung erhielt der PSV Eisenach in der Mannschaftswertung den Pokal für den 2. Platz vor dem Veranstalter des Pokalturniers, dem Judo-Sport-Club Saalfeld. Nur dem JSC Stotternheim, der mit großem Starterfeld angereist war, musste der PSV den Vortritt lassen.

Alle Kinder ab 6 Jahre die Interesse am Judosport haben können gern am Montag und Freitag von 16.00 – 17.30 Uhr in der Trainingsstätte Stregdaer Allee 2a zum Probetraining kommen.

Anzeige
Anzeige
Top