Werbung

Saisonabschluss bei den Biathleten

Am Sonnabend fand der letzte Ranglistenwettkampf der Biathleten in Großbreitenbach statt. An acht Stationen waren Schnelligkeit, Gewandtheit, Kraft- und Koordinationsfähigkeit gefragt.
Neben Klimmziehen, Seilspringen, Rollbrett und verschiedenen Hindernisläufen war auch ein Balancetest zu bewältigen.
In der AK 13 konnte Melanie Eccarius durch eine hervorragende Leistung den 1.Platz erreichen. In der AK 14 belegte Alexander Eccarius den 5. Platz. Die Sommerrangliste wurde von Melanie mit dem 1. Platz abgeschlossen. Alexander schloss verletzungsbedingt die Rangliste mit dem 4. Platz ab.
Durch ihre guten Leistungen in der Sommersaison wurden beide in die Landesauswahlmannschaft des Thüringer Skiverbandes berufen und sind somit für den Deutschen Schülercup nominiert.

Top