Anzeige

Skicross-Finale in Heubach

Letztes Wochenende gab es in der Skiarena Heubach für den Thüringer Skinachwuchs eine Wettkampfpremiere.

80 junge Skisportler bestritten einen Skicross-Wettbewerb. Ein anspruchsvoller Kurs war in Vor-, Zwischen- und Endläufen auf Langlaufski zu bezwingen.

Aus dem Talentezentrum der TSG Ruhla ging Frederik Jäger in der S 12 als Sieger hervor. Einen weiteren Medaillenrang erzielte Cindy Haasch in der Mädchenklasse 10/11. Auch für Levin Wagner/S10 war der 2. Platz greifbar. Auf der Buckelpiste kurz vor den Ziel des Finallaufes kam Levin zum Sturz und belegte Rang vier. Mit Juliane Hänsgen, Max Herbrechter, Julius Schrön und Frederik Müller kamen weitere TSG-Wintersportler in die B-Finals und belegten 5. – 8. Plätze.

Anzeige
Anzeige
Top