Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Skisprung-Ranglistenwettkämpfe in Brotterode

In der vergangenen Woche traf sich der gesamte Thüringer Skisprung- und Kombinierernachwuchs in Brotterode zum zweiten Herbst-Ranglistenwettkampf. Am Start waren die Altersklassen 8 bis 14.

Die Ruhlaer Sportler konnten mit einigen schönen Resultaten aufwarten. Neben 7 Medaillen im Spezialsprunglauf sowie 3 Podesträngen in der Nordischen Kombination, wo als Laufdisziplin ein recht schwerer Hindernis-Crosslauf ausgetragen wurde, gab es eine Reihe weiterer vordere Platzierungen. Durch einen weiteren Sieg in der Nordischen Kombination wurde Cindy Haasch in der Mädchenklasse sogar zweifache Goldmedaillengewinnerin. Auch Levin Wagner und Juliane Hänsgen wurden zweifache Medaillengewinner.

Spezialspringen
1. Platz
Cindy Haasch/Mä.I,
Toni Quent/S14

2. Platz
Levin Wagner/S9,
Tommy Haasch/S13,

3. Platz
Juiane Hänsgen/Mä.I,
Frederik Jäger/11,
Jannik Ostertag/S13

Nord.Kombination
1. Platz
Cindy Haasch

2. Platz
Levin Wagner

3. Platz
Juliane Hänsgen

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top