Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

SVW Eisenach bedankt sich mit einer Spende

Am Sonntag, den 27. September 2009 fand der 30. Wartburglauf in Eisenach statt. Die Wandelhalle wurde dankenswerter Weise von der Wandelhallen Stiftung kostenfrei für diese Traditionsveranstaltung zur Verfügung gestellt.
Am 3. Dezember 2009 übergab der 1. Vorsitzende des Sportvereins Gerhard Schneider und der Pressewart des Sportvereins, Thomas Meyer, eine Spende von 150 Euro dem Vorsitzenden der Wandelhallenstiftung, Peter Bock und dem Beauftragten für die Stiftung der Stadt Eisenach, Ralf Päsler.
Gerhard Schneider bedankte sich für die kostenfreie Nutzung der Wandelhalle, nur so können die Startgebühren für die Läufer niedrig gehalten werden.
«Jede Spende ist für die Wandelhalle wichtig und hoch willkommen, und so eine Veranstaltung wie dieser Traditionslauf steht der Wandelhalle gut zu Gesicht», so der Stiftungsvorsitzender Peter Bock.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top