Anzeige

„TC Blau-Weiß Eisenach“ lädt zu 101 Jahre Tennis zum Schnuppertag ein

Ambiente genießen, spielen und Spaß haben

Vor nunmehr 101 Jahren wurde der „Tennisclub Blau-Weiß Eisenach 1920 e.V.“ in einer der schönsten Lagen Deutschlands im idyllisch gelegenen Johannestal gegründet. Es begann seinerzeit mit zwei Plätzen. In den folgenden Jahrzehnten kamen weitere Plätze hinzu. Stets packten Vereinsmitglieder und Freunde tatkräftig mit an. Ehrenamtliches Engagement wird auch bei diesem traditionsreichen Eisenacher Sportverein großgeschrieben. Mittlerweile verfügt der Tennisclub über 8 Sandplätze und einen Hartplatz. Die Tennisanlage ist nicht nur das Domizil für Tennisspieler/innen jeden Alters, auch Volleyballer/innen können auf einem eigens eingerichteten Sandplatz spielen.

Am Samstag, 19. Juni 2021 zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr lädt der „TC Blau-Weiß Eisenach 1920 e.V.“ Tennisliebhaber und -interessierte jeden Alters zu einem lockeren Schnuppertraining auf die Anlage im Johannistal ein. Unter Anleitung erfahrener Vereinstrainer können Tennis-Interessierte ab 6 Jahre das Racket schwingen. Auch wenn es das erste Mal sein sollte. Eben zum Schnuppern. Einfach schauen, Ambiente genießen, spielen und Spaß haben.

Die Tennisschläger zum Schnuppertraining werden vom Verein gestellt, Sportschuhe ohne Profil sind anzuziehen. Vorherige Anmeldungen sind möglich unter Telefon: 03691 214190 oder per E-Mail: verein@tennis-eisenach.de. Spontane Besucher sind ebenso herzlich willkommen.

Wer sich an diesem Tag für eine Mitgliedschaft beim TC Blau-Weiß Eisenach entscheidet, bekommt als Begrüßungsgeschenk einen hochwertigen Tennisschläger.

Th. Levknecht

Anzeige
Top