Werbung

ThSV Eisenach am Wochenende spielfrei

Die Partie des 2. Spieltages der neuen eingleisigen 2. Handballbundesliga der Männer zwischen dem ThSV Eisenach und dem TV Neuhausen wurde vom 10.09.2011 auf den 30.12.2011 verlegt.
Grund: Die Heimstätte des ThSV Eisenach, die Werner-Aßmann-Halle, ist am kommenden Wochenende von einer Messe belegt. Somit legt das Team um Kapitän Benjamin Trautvetter eine einwöchige Punktspielpause ein.

Zum ersten Heimspiel in der neuen eingleisigen 2. Handballbundesliga der Männer empfängt der ThSV Eisenach dann am Samstag, 17.09.2011 um 19.30 Uhr den SV Post Schwerin.
Damit lebt ein altes Derby wieder auf. Die Handballteams aus Schwerin und Eisenach lieferten sich über Jahrzehnte packende Duelle, die nun ihre Fortsetzung finden. Eintrittskarten für dieses erste Heimspiel des ThSV Eisenach in der neuen Spielklasse sind im Vorverkauf erhältlich in Eisenach in der ThSV-Geschäftsstelle und ThSV-Sportlerklause (jeweils in der Werner-Aßmann-Halle), HME-Tankstelle (Langensalzaer Straße), Bäckerei Rabe (Marienstraße) und im mobilcom-debitelShop Eisenach (Karlstraße 41) sowie in Waltershausen in der Gaststätte «Friedenstein» (Ibenhainer Straße).
Reservierungen möglich unter Tel. 03691/72360 bzw. 82800.

Werbung
Top