Anzeige

ThSV Eisenach gastiert zum PATRICK-LENGLER-CUP 2022 in Schwetzingen

Bildquelle: Th. Levknecht
Die Neuzugänge des ThSV Eisenach
hintere Reihe (v.l.): Torben Hübke, Robert Krass, Philipp Meyer, Marko Grgic
vordere Reihe (v.l.): Cedric Marquardt, Erik Töpfer, Timothy Reichmuth

HG Oftersheim/Schwetzingen feiert 25 Jahre Handball 

Im Sommer 1997 beschlossen weitsichtige und engagierte Handballer des TSV Oftersheim und des TV Schwetzingen, alte Rivalitäten hinter sich zu lassen, die Kräfte zu bündeln und sich zur Handball-Gemeinschaft Oftersheim/Schwetzingen zusammenzuschließen. Heute ist die HG ein sportliches und gesellschaftliches Schwergewicht, das den Namen der beiden Kommunen in ganz Handball-Deutschland würdig vertritt. Viele Jahre spielte die HG Oftersheim/Schwetzingen in der 2. Handballbundesliga, traf hier mehrfach auf den ThSV Eisenach. 

Aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums feiert die HG Oftersheim/Schwetzingen eine Festwoche. Zu dieser gehört am 29./ 30. Juli 2022 der gut besetzte Patrick-Lengler Cup 2022. Zu den Teilnehmern gehören die Zweitbundesligisten HSG Konstanz und ThSV Eisenach sowie die Drittligisten Rhein-Neckar Löwen II und die gastgebende HG Oftersheim/Schwetzingen. 

SPIELPLAN

Freitag, 29. Juli 2022 (Karl-Frei-Halle Oftersheim)
18.00     Rhein-Neckar-Löwen II – HSG Konstanz
20.00     HG – ThSV Eisenach

Samstag, 30. Juli (Nordstadthalle Schwetzingen)
16.00     Spiel um Platz 3
18.00     HG-Allstars – Patrick Allstars
19.30     Endspiel
21.00     Siegerehrung und Party mit der HG-Band & Friends

Anzeige
Anzeige
Top