Anzeige

ThSV Eisenach lädt zu einem Familienfest ein

Zu einem Familienfest für Groß und Klein anlässlich seines 20-jährigen Vereinsjubiläums lädt der ThSV Eisenach am Samstag, 28.08.2010 ab 17.00 Uhr vor und in die Werner-Aßmann-Halle ein.
Auf die jüngsten Besucher warten eine Hüfburg, Kinderschminken, Torwandwerfen und viele lustige Spiele. Für Stimmung sorgt Andreas Rückewold von Antenne Thüringen.
Deftiges vom Rost sowie erfrischende Getränke stehen natürlich ebenso bereit.
Ab 19.30 Uhr vollzieht der ThSV Eisenach dann seinen Punktspielauftakt in der 2. Handballbundesliga der Männer. Das Team um Kapitän Benjamin Trautvetter empfängt mit dem Bergischen HC gleich einen Titelanwärter.
Eintrittskarten sind bis Samstag 14.00 Uhr im Vorverkauf in der HME-Tankstelle (Langensalzaer Straße) und ab 18.00 Uhr an der Tageskasse erhältlich. Der ThSV Eisenach bittet per Pkw zum Spiel kommende Besucher die Parkplätze Katzenaue und im Bereich des Sport- und Freizeitbades «aquaplex» zu nutzen.
Die Fläche des Hartplatzes Katzenaue steht nicht mehr zum Parken zur Verfügung, weil auf deren Oberfläche eine neue Schicht für den Trainings- und Wettkampfbetrieb aufgezogen wird.
Der ThSV Eisenach appelliert dringend an seine Fans, Zufahrtswege für Not- und Hilfsdienste – dazu gehört das Hörselufer! – sowie Grundstückseinfahrten unbedingt freizuhalten.
Handballanhänger aus dem Bereich der Stadt Eisenach sollten die Busse der KVG Eisenach zur pünktlichen und sicheren Hin- und Rückfahrt nutzen.

Anzeige
Top