Anzeige

ThSV Eisenach qualifiziert sich für die A-Jugend-Bundesliga

Der ThSV Eisenach spielt in der Saison 2014/2015 in der A-Jugend-Bundesliga!
Die 16- bis 18-jährigen Handballtalente von der Wartburg, geführt vom Trainergespann Christoph Jauernik/Uli Enke, schafften über zwei Qualifikationsturniere den Sprung in Deutschlands höchste Handball-Nachwuchs-Spielklasse. Mannschaftliche Geschlossenheit, ein breiter Kader und eine exzellente Abwehrarbeit als Ausgangspunkt für effizient vorgetragene Tempogegenstöße waren die ausschlaggebenden Trümpfe Der entscheidende Schritt gelang an diesem Wochenende in Hannover-Burgdorf. Unter acht Teams wurden drei Tickets für die A-Jugend-Bundesliga ausgespielt. Durch 6:0 Punkte in der Gruppe 1 am Samstag zogen die jungen Eisenacher in die am Sonntag ausgetragene Runde mit den beiden Erstplatzierten der Gruppe 2 ein. Der 20:18-Erfolg vom Vortag über die HSG Schwanewede/Neuenk. floss mit in die Wertung ein. Die Wartburgstädter machten gleich im ersten Spiel Nägel mit Köpfen, überrollten den TSV Hannover-Anderten mit 31:9 und ließen damit ihren Traum Wirklichkeit werden!

Anzeige
Anzeige
Top