Anzeige

ThSV Eisenach startet Mitte Juli in die Saisonvorbereitung

Highlight: Sparkassencup vom 12. -14.08.2022 mit Hauptaustragungsort Eisenach • Dauerkarten für die neue Punktspiel-Saison sind verbindlich zu reservieren

Die Spieler des Handball-Zweitbundesligisten ThSV Eisenach befinden sich im wohlverdienten Urlaub. Die Planungen für die Vorbereitung und die Saison 2022/2023 selbst sind natürlich schon nahezu abgeschlossen. Der exakte Punktspielplan wird auf einer HBL-Tagung abgestimmt.

Der VfL Gummersbach und der ASV Hamm-Westfalen sind in die 1. Bundesliga aufgestiegen. Absteiger aus dem Oberhaus – und damit Punktspielkontrahenten des ThSV Eisenach – sind der TuS Nettelstedt-Lübbecke und HBW Balingen-Weilstetten. Aus der 2 Liga abgestiegen sind der EHV Aue, TV Emsdetten und der TuS Ferndorf. In den Qualifikationsspielen zum Aufstieg in die 2. Handballbundesliga haben sich die HSG Konstanz und der VfL Potsdam durchgesetzt. Mit einem Sonderspielrecht nimmt der ukrainische Serienmeister FK Motor Zaporoshje als „Akt der Menschlichkeit“, so HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann, am Punktspielbetrieb teil. Die Ergebnisse sollen in die Tabelle fließen, am Ende aber wieder herausgerechnet werden. Die exakten Modalitäten werden auch zur HBL-Tagung besprochen. Der Punktspielstart der 2. Handballbundesliga ist für das Wochenende 2. bis 04.09.2022 vorgesehen. Das erste Heimspiel würde der ThSV Eisenach – nach dem vorläufigen Spielplan – am 10.09.2022 gegen die Eulen Ludwigshafen bestreiten. Dem Punktspielstart voraus geht die 1. DHB-Pokal-Hauptrunde, mit Beteiligung des ThSV Eisenach, am Wochenende 26. bis 28.08.2022. Die Auslosung erfolgt Ende dieses Monats.

Dauerkarten verbindlich reservieren!
Dauerkarten-Inhabern der Spielzeiten 2019/2020, 2020/2021 und 2021/22 räumt der ThSV Eisenach bis zum 12.08.2022 ein Vorkaufsrecht ein. Diese wurden entsprechend angeschrieben. Wenn Dauerkarten-Inhaber der angegebenen Spielzeiten kein postalisches Schreiben erhalten haben, können Sie dennoch ihr Vorkaufsrecht wahrnehmen, sich in der ThSV-Geschäftsstelle melden. Der Dauerkartenverkauf startet am 12. Juli 2022. Ein Rabatt von 3 Spielen wird auf eine verbindliche Anmeldung bis zum 17. Juli 2022 gewährt. Alle Dauerkarten-Bestellungen ab dem 18. Juli 2022 erhalten einen Rabatt von 2 Spielen auf ihre Dauerkarte. Für neue Dauerkarten-Interessenten ist die Bestellung mit einem entsprechenden Formular ab 27. Juni 2022 über die Homepage des ThSV Eisenach (www.thsv-eisenach.de) möglich. Die Dauer- und Einzelkartenpreise für die Saison 2022/2023 werden leicht angehoben, zudem ist beim Ticketkauf an der Abendkasse ein Aufpreis von 2 Euro zu zahlen.

Bisher 5 Abgänge und 6 Zugänge
Das neuformierte Team des ThSV Eisenach nimmt am 14.07.2022 die Saisonvorbereitung auf. Der Kern ist zusammengeblieben, dennoch gab es etliche Ab- und Zugänge. Als Neuverpflichtungen vermeldeten die Wartburgstädter bisher die Junioren-Nationalspieler Robert Kraß, gerade mit der A-Jugend der Rhein-Neckar-Löwen Deutscher Meister geworden, und Torben Hübke (von der SG Flensburg-Handewitt) sowie Cedric Marquardt (TV Gelnhausen), Timothy Reichmuth (HSC Suhr Aarau/ Schweiz), Erik Töpfer (vom EHV Aue) und zuletzt Philipp Meyer (DJK Rimpar Wölfe). Am letzten Spieltag der gerade abgeschlossenen Saison verabschiedete der ThSV Eisenach Torhüter Fran Lucin (Ziel unbekannt), die Rückraumspieler Daniel Dicker (UHK Krems/ 1. Liga Österreich) und Martin Potisk (Gyöngyösi/ 1. Liga Ungarn) sowie Kreisspieler Hannes Iffert (ESG Gensungen/Felsberg) und Linksaußen Adrian Wöhler (HSC Bad Neustadt).

Trainingslager in Plzen mit Testspielen gegen Prag und Plzen
Der Vorbereitungsstart für die neue Saison ist auf den 14.07.2022 datiert. Zum Teambuilding geht es eine Woche später ins „Best Western PLUS Kurhotel an der Obermaintherme“ nach Bad Staffelstein. Vom 29. bis 31.07.2022 trifft der ThSV Eisenach bei einem Turnier in Schwetzingen auf die Rhein-Neckar Löwen II, HSG Konstanz und Gastgeber Schwetzingen). Eingeschlossen in ein Trainingslager in Plzen (02. bis 07.08.22) sind Testspiele gegen Prag und Plzen. Vom 12. bis 14.08.2022 nimmt der ThSV Eisenach am traditionellen Handball-Sparkassen-Cup teil, wobei der Hauptaustragungsort in diesem Jahr die Werner-Aßmann-Halle in Eisenach ist. Und dann naht schon der Pflichtspielstart mit der 1. DHB-Pokal-Hauptrunde….

Th. Levknecht

Anzeige
Anzeige
Top