Werbung

Viermal Gold für Ruhlaer Nachwuchskombinierer

Am Samstag fand in der Oberhofer LOTTO-THÜRINGEN-ARENA ein Skatinglauf innerhalb des Thüringer-Schülercups Nordische Kombination für die Schüler 9 bis 13 statt. Dieser Wettkampf wurde von einem Kampfrichter-Team des WSC 07 organisiert und durchgeführt.

Die jungen Nordisch-Kombinierer zeigten, trotz wenig Schneetraining, tolle Leistungen. Besonders der Ruhlaer Nachwuchs überzeugte mit vier Altersklassensiegen und weiteren zwei Podestplatzierungen. Ein Dank geht an das Thüringer Wintersportzentrum Oberhof für das Bereitstellen der Arena sowie den Kampfrichtern des WSC 07 für den reibungslosen Ablauf dieses Laufwettbewerbes.

Die Ergebnisse der Ruhlaer Auswahl:

Sieger
Maja Deutsch/11w, Erik Schreier/11m, Elisabeth Strümpfel/S12-14w
Bjarne Stolz/S12m

3. Plätze
Finn Nischan/S10m, Maximilian Zapf/S12m

4. Plätze
Janne Haberer/S12m, Louis Günther/S13m

5. Plätze
Anni Strümpfel/S9/10w, Lia Meyer/S12-14w, Thomas Brackenhoff/S12m

8. Platz
Melinda Friedel/S12-14w

Werbung
Top