Anzeige

Weitere Spielplanänderung beim ThSV Eisenach

Auswärtsspiel gegen den HC Motor Zaporoshje vorverlegt • Wartburgstädter bereiten sich aktuell auf das Heimspiel gegen TUSEM Essen am Samstag vor

Handball-Zweitbundesligist ThSV Eisenach gab kürzlich bekannt, dass das Heimspiel gegen den TV Hüttenberg vom Samstag, 29.10. auf Freitag, 28.10.2022 vorverlegt wird (Anwurf 19.30 Uhr). Am Samstag, 29.10.2022 wird die Werner-Aßmann-Halle von der Berufsakademie Eisenach für ihren Bachelor-Ball genutzt.

Das für den 02.11.2022 vorgesehene Punktspiel beim außer der Wertung startenden HC Motor Zaparoshje wird bereits am Mittwoch, 19.10.2022 in Düsseldorf ausgetragen. Am ursprünglich anberaumten Termin, 02.11.2022, ist der ukrainische Meister international am Ball.

Aktuell bereitet sich der ThSV Eisenach auf das Heimspiel am Samstag, 08.10.2022 um 19.30 Uhr gegen TuSEM Essen vor. Nach dem 4. Sieg in Folge, dem klaren 30:22 beim HC Elbflorenz, dem ersten Doppelpunktgewinn in Dresden überhaupt, rangieren die Wartburgstädter auf dem 2. Tabellenplatz. Gegen den aktuell Tabellen-Vierzehnten aus dem Ruhrpott wollen die Thüringer den nächsten vollen Erfolg einfahren. Dabei hoffen sie auf stimmgewaltige Unterstützung von den Rängen in der Werner-Aßmann-Halle. Tickets sind vorab online unter www.thsv-eisenach.de und in der ThSV-Geschäftsstelle in der Werner-Aßmann-Halle (links neben der ThSV-Sportlerklause) erhältlich.

Th. Levknecht

Anzeige
Anzeige
Top