Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Thüringen

Bildquelle: fotolia.com : © Michael Wolf

Salzwasser-Entsorgung: Ermittlungsverfahren eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Meiningen hat ein Ermittlungsverfahren gegen Vertreter von K+S sowie von Behörden und Ministerien wegen fehlenden Tatverdachts eingestellt. K+S weist die Mutmaßungen der Staatsanwaltschaft Meiningen, dass das Unternehmen zur Erlangung wasserrechtlicher Erlaubnisse im Zusammenhang mit der Salzwasserversenkung Behördenmitarbeiter eingeschüchtert und Messwerte gezielt verfälscht haben soll, schärfstens zurück. Die Unterstellungen [...]

Werbung
Werbung
Bildquelle: Janina Walter/Pressestelle Stadtverwaltung Eisenach
Im Juli 2019 wurde die frisch sanierte Elefantenrutsche wieder aufgestellt, von links: Baubürgermeister Dr. Uwe Möller, Andreas Frank (Firma Andreas Frank Bauwerksinstandsetzungen Erfurt), Anke Schubert (DEKRA)

Mehrgenerationenspielplatz soll im Thälmannviertel entstehen

Im Zuge eines Bauprojektes wird im Eisenacher Thälmannviertel ein neuer Mehrgenerationenspielplatz entstehen. Der Hauptamtliche Beigeordnete der Stadt Eisenach, Ingo Wachtmeister, informierte am Dienstag über das Projekt. Der Spielplatz mit der beliebten Elefantenrutsche im Wohngebiet an der Ernst-Thälmann-Straße, nahe der Wilhelm-Pieck-Straße, wird im Zuge des Bauvorhabens verlegt und soll in südlicher Richtung [...]

Projekt in Eisenach Teil des bundesweiten 5G-Innovationswettbewerbs Hirte: „Projektberücksichtigung zeigt die Innovationskraft der Region

Das Eisenacher Projekt „5G – Energie Effizienz Eisenach: Anwendungsfälle mittels 5G im Rahmen eines Energiedateimanagements“ wurde gestern im Rahmen der digitalen Auftaktveranstaltung des 5G-Innovationswettbewerbs ausgezeichnet. Das Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur stellt insgesamt in einer zweiten Förderrunde 175. Mio. € zur Verfügung. Dabei sind Bewerbungen von 71 Projekten aus [...]

Werbung
Bildquelle: © IG BAU
Bauarbeiter haben auch in Krisenzeiten viel zu tun. Sie sollen jetzt an den steigenden Umsätzen der Branche beteiligt werden, fordert die IG BAU.

Boom der Bauwirtschaft hält trotz Pandemie an

Lohn-Plus und Wegezeit-Entschädigung für Bauarbeiter in Eisenach gefordert Die rund 320 Bau-Beschäftigten in Eisenach sollen mehr Geld bekommen: In der anstehenden Tarifrunde für die Branche fordert die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) ein Lohn-Plus von 5,3 Prozent. Außerdem soll ein Modell für die Entschädigung der sogenannten Wegezeit, also der langen, meist unbezahlten [...]

Bildquelle: © Light Impression / Fotolia.com
Symbolbild

Carsharing in Thüringen weiter stärken

Anwendungshinweise für Kommunen Indem wir Carsharing unterstützen, möchten wir einen Beitrag dazu leisten, neue Mobilitätsangebote zu entwickeln, die den öffentlichen Verkehrsraum entlasten und damit der Umwelt dienen, so Verkehrsminister Benjamin-Immanuel Hoff. Mit Infrastrukturstaatsekretärin Susanna Karawanskij lud er Vertreter von Kommunen und Carsharinganbietern gestern zu einem virtuellen Fachgespräch. Anlass war die durch Kommunen [...]

Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Heimat mit Weitblick

Thüringer Rhön erhält Förderung für ein Regionalmanagement – Projekte zur Verbesserung von Nahmobilität, Klimaschutz, Siedlungsentwicklung und Förderung einer nachhaltigen Wirtschaft geplant Die Zukunftsaufgaben Sicherung der Daseinsvorsorge im ländlichen Raum und aktive Gestaltung des gesellschaftlichen Wandels mit Globalisierung und Digitalisierung, insbesondere in und nach der jetzigen Covid-19-Pandemielage, sind nicht von einzelne Kommunen [...]

Werbung
Bildquelle: © Michael Reichel / arifoto.de - HWK 
Besonders stark von der Corona-Pandemie betroffen ist auch das Kraftfahrzeughandwerk.

Corona-Pandemie trübt Konjunktur im Handwerk

Konjunkturumfrage I. Quartal: Noch 74 Prozent der Unternehmen sind zufrieden Das Südthüringer Handwerk war auch im I. Quartal wieder eine wichtige Stütze der Konjunktur im Freistaat Thüringen. Voraussetzung für die stabile Entwicklung, besonders im Bauhandwerk, ist auch das Niedrigzinsniveau. Aufgrund von günstigen Finanzierungen und fehlenden alternativen Anlagemöglichkeiten forcierten sowohl die kommunalen Auftraggeber, [...]

Energieausweis: Das ändert sich ab Mai

Ab Mai 2021 gelten neue Regeln für Energieausweise von bestehenden Wohngebäuden. Die Verbraucherzentrale Thüringen erklärt die wichtigsten Änderungen. Der Energieausweis ist der Steckbrief eines Wohngebäudes. Er zeigt Käufern und Mietern, mit welchen Energiekosten sie zu rechnen haben. Eine Neuerung ist, dass Energieausweise ab Mai auch Angaben zum Kohlendioxid-Ausstoß des Gebäudes enthalten müssen, [...]

Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Freistaat fördert Stärkung der Nahversorgung in ländlichen Räumen

Heute stellte das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft eine mit 4 Millionen Euro untersetzte Förderrichtlinie zur Stärkung der Nahversorgung in ländlichen Räumen vor. Der Thüringer Landtag hatte die entsprechenden Mittel zur Etablierung von 24-Stunden-Dorfläden im Landeshaushalt für das Jahr 2021 verankert. Mit der Richtlinie erweitern wir die zahlreich bestehenden Fördermöglichkeiten [...]

Werbung
Werbung

IHK-Vollversammlung kritisiert Pandemiemanagement

Wirtschaft möchte beim Impfen unterstützen Bauhaus: „Politik wirkt mit ihren Entscheidungen immer hilfloser“ Im Mittelpunkt der gestrigen hybriden Sitzung der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt wurde neben der geplanten Ausweitung des Bundesinfektionsschutzgesetzes, die Testpflicht für Unternehmen und die aktuelle Impf-Situation in Thüringen diskutiert. Vor allem an der Novellierung des Bundesinfektionsschutzgesetzes, [...]

Bildquelle: © BARMER

Kinder und Jugendliche in Thüringen bekommen immer mehr Psychotherapie

Corona-Pandemie könnte Situation verschärfen In Thüringen ist die Zahl der jungen Menschen, die sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden, zwar deutlich niedriger als in anderen Bundesländern. Dennoch hat sich die Zahl der Betroffenen innerhalb von 11 Jahren nahezu verdoppelt. Das geht aus dem aktuellen Arztreport der BARMER Thüringen hervor. Aus kranken Kindern werden [...]

Wartburgkreis unterzeichnet Zuwendungsvertrag für geförderten Breitbandausbau mit der Telekom Deutschland GmbH

Der Wartburgkreis und die Telekom Deutschland GmbH unterzeichneten den Zuwendungsvertrag zum geförderten Breitbandausbauprojekt am Dienstag, 13. April 2021 in Bad Salzungen. Im Rahmen des durch den Bund und das Land geförderten Projektes werden rund 3.800 Haushalte, ca. 200 Gewerbestandorte, 46 Schulen sowie 3 Krankenhäuser einen Anschluss von mindesten 50 Mbit/s, im [...]

Top