Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Thüringen

Bildquelle: fotolia.com : © Rawpixel

Aktuelle Bevölkerungsvorausberechnung für die Thüringer Kreise: Einwohnerzahl sinkt bis 2042 um 8,7 Prozent

Das Thüringer Landesamt für Statistik veröffentlicht heute die Ergebnisse der 3. regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnung (3. rBv). Regionalisiert bedeutet, dass die Berechnungen für die kreisfreien Städte und Landkreise durchgeführt wurden und sich das Ergebnis für Thüringen aus der Summe dieser ergibt. Nach den Ergebnissen der 3. rBv wird sich die Thüringer Bevölkerung [...]

Bildquelle: © Michael Reichel/arifoto.de - Handwerkskammer Südthüringen
Beim Finale 2022 des Schülerwettbewerbs „Klasse Handwerk! Die Profis von morgen.“ in Erfurt belegten die Schüler der Klassen 8c der Lautenbergschule Suhl aus dem Kammerbezirk Südthüringen den zweiten Platz.
Ihr Gewinn 500 Euro für die Klassenkasse!

Es geht wieder los: „Klasse Handwerk 2023“ gesucht

Schülerwettbewerb startet am 1. Februar Der beliebte Schülerwettbewerb „Klasse Handwerk! Die Profis von morgen.“ geht am 1. Februar 2023 in die 13. Runde. Wir suchen pfiffige Köpfe, die sich in mathematischen Themen ebenso gut auskennen wie in gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und handwerklichen Feldern, ruft der Präsident der Handwerkskammer Südthüringen, Mike Kämmer, auf. Ab sofort [...]

Gender-Pay-Gap 2022 in Thüringen: Frauen verdienten rund 7 Prozent weniger als Männer

Im Jahr 2022 betrug der prozentuale Verdienstunterschied zwischen Frauen und Männern in Thüringen, der unbereinigte Gender-Pay-Gap, 7 Prozent. Wie das Thüringer Landesamtes für Statistik mitteilt, erzielten Frauen in Thüringen einen durchschnittlichen Bruttostundenverdienst von 18,20 Euro, während der durchschnittliche Bruttostundenverdienst der Thüringer Männer bei 19,49 Euro lag. Damit gehört der Freistaat [...]

Bildquelle: ©Mongkolchon - stock.adobe.com
Symbolbild

Es geht wieder los: Kommende Woche starten in ganz Deutschland die Wettbewerbe der 58. Runde von Jugend forscht

178 Unternehmen und Institutionen engagieren sich als Ausrichter und Gastgeber der Wettbewerbe auf Regional-, Landes- und Bundesebene In der kommenden Woche beginnen die Wettbewerbe der 58. Runde von Jugend forscht. Die Jungforscherinnen und Jungforscher präsentieren ihre kreativen Projekte zunächst bei den Regionalwettbewerben im ganzen Bundesgebiet einer Jury und der Öffentlichkeit. Für die [...]

Anzeige
Bildquelle: Bits and Splits - Fotolia.com

Komplizierte Rechtslage: So kam es zur Umstellung auf Mietverträge für Garagen aus der DDR

Aktuell wird in Eisenach viel über Garagen, die noch aus der DDR-Zeit stammen, diskutiert. Mit den Garagenbesitzer*innen wurden in den 1980er Jahren Nutzungsverträge abgeschlossen, wonach sie eigene Garagen auf städtischem Grund und Boden für eine Nutzungsgebühr von jährlich 25 Mark errichten konnten. Zu dieser Zeit gab es bereits eine Kündigungsmöglichkeit [...]

Bildquelle: fotolia: © Vladimir Voronin
Symbolbild

Härtefallfonds für besondere Personengruppen: Antragstellung bis 30. September 2023 möglich

Die Bundesregierung hat einen Härtefallfonds zur Abmilderung von Härtefällen aus der Ost-West-Renten­­über­leitung, für jüdische Kontingentflüchtlinge und Spätaussiedler*innen geschaffen. Im Einzelnen werden unter weiteren Voraussetzungen begünstigt:
• nach DDR-Recht Geschiedene mit mindestens einem Kind nach mindestens zehnjähriger Ehe,
• Spätaussiedler*innen,
• jüdische Zuwander*innen aus der ehemaligen Sowjetunion bzw. deren Angehörige,
• Pflegende von Familienangehörigen, die [...]

Bildquelle: © polack - stock.adobe.com

Auftakt: Gesprächsforum ‚ÖPNV-Diskurs‘ soll gemeinsame Ziele von Politik und Praxis greifbar machen

Die Verkehrswende wird ohne den ÖPNV nicht gelingen. Gemeinsam stehen wir vor der Herausforderung, den ÖPNV zukunftsfest zu machen, indem wir ihn qualitativ verbessern. Diese große Aufgabe gilt es, im Konsens mit allen Verantwortlichen und mit gemeinsamer Kraftanstrengung zu gestalten. Der ‚ÖPNV-Diskurs‘ wird hierfür ein wesentliches Element sein. Denn nur [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de
Dr. Annette Rommel

Richtiger Schritt in die richtige Richtung

KVT begrüßt Quote für Fachärzte der Allgemeinmedizin bei Medizinstudienplätzen Zum gestern durch die Thüringer Gesundheitsministerin Heike Werner vorgestellten Referentenentwurf des Hausärztesicherstellungsgesetzes äußert sich Dr. Annette Rommel, die erste Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen: Der Vorschlag zur Quote für Fachärzte der Allgemeinmedizin (Hausärzte) für Medizinstudienplätze ist ein richtiger Schritt in die richtige Richtung, [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Stiftungsnetzwerk Bildung traf sich erstmalig in Eisenach

Am Montag, 23. Januar, tagte das Stiftungsnetzwerk Bildung in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen zum ersten Mal in Eisenach. Zu ihren regelmäßigen Treffen kommen die 30 Teilnehmenden aus den drei Bundesländern Mitteldeutschlands und Projektpartner aus ganz Deutschland zusammen. Auf Einladung des Hauptamtlichen Beigeordneten Ingo Wachtmeister fand die 8. Sitzung des Netzwerkes nun [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: © Kzenon - Fotolia.com
Symbolbild

Neues WiYou Sondermagazin der Karriereheimat Wartburgregion veröffentlicht

Die Wirtschaftsförderung des Wartburgkreises präsentiert die neue Special-Ausgabe des Berufswahlmagazins Wiyou – Wirtschaft und Du: Karriereheimat „Deine Zukunft mit Lebensmitteln“ im Rahmen der Berufsorientierung 2022/2023. Das WiYou-Sonderheft zeigt auf insgesamt 16 Seiten die Zukunftsaussichten in der gesamten Wertschöpfungskette der Lebensmittelindustrie sowie spannende Erfahrungsberichte von Auszubildenden und attraktive Job-Angebote. Zusammen mit den [...]

Bildquelle: Bits and Splits - Fotolia.com

Kartellschadensersatzverfahren: Freistaat ermöglicht mit Streitverkündung Waldbesitzenden eine Beteiligung am Klageverfahren

Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Susanna Karawanskij informierte heute (17.01.) das Kabinett über die anstehende Streitverkündung in der Kartellschadensersatzklage an einige Thüringer Waldbesitzende. Zugleich informierte Staatssekretär Weil die Verbände der privaten, genossenschaftlichen und kommunalen Waldbesitzenden über die Streitverkündung. Der international tätige, börsennotierte Prozessfinanzierer „Burford Capital“ verklagt über eine eigens [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Landesentwicklungsprogramm Thüringen: Bürger*innen können sich online beteiligen

Im November 2022 hat die Landesregierung den ersten Entwurf zur Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms Thüringen beschlossen. Die Planungsunterlagen sind im Internet verfügbar, ab sofort sind Stellungnahmen zu diesem Entwurf des Landesentwicklungsprogramms möglich. Neben den Bürger*innen, sind auch Vereine und Verbände sowie Behörden aufgerufen, sich zu beteiligen. Erstmals kann diese Beteiligung auch digital [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: ©alexanderuhrin - stock.adobe.com
Symbolbild

Inflationsrate in Thüringen 2022 im Durchschnitt 8,3 Prozent

Energie und Nahrungsmittel spürbar teurer Im Jahr 2022 lagen die Verbraucherpreise um durchschnittlich 8,3 Prozent über dem Vorjahresniveau. Ein Jahr zuvor betrug die durchschnittliche Jahresteuerungsrate 3,2 Prozent. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik stiegen die Verbraucherpreise im Jahr 2022 auf einen durchschnittlichen Index von 118,8 (Basis 2015=100). Der Durchschnittswert der Inflationsrate [...]

Bildquelle: © gelbehand.de / NGG Thüringen
Die „Gelbe Hand“ zeigen – gegen Diskriminierung und Fremdenhass im Job. Beim gleichnamigen Wettbewerb sollen Azubis und Berufsschüler mitmachen, die ein eigenes Projekt auf die Beine gestellt haben, so die Gewerkschaft NGG. Einsendeschluss ist der 16. Januar.

Wartburgkreis: Azubis und Berufsschüler können Anti-Diskriminierungs-Preis holen

Last Call: Noch bis zum 16. Januar Bewerbung abschicken Keine Chance für Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus: Azubis und Berufsschüler, die sich im Wartburgkreis gegen Diskriminierung einsetzen, sind preisverdächtig. Noch bis zum 16. Januar können sie beim Wettbewerb „Gelbe Hand“ mitmachen. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. Unter dem Motto „Mach‘ [...]

Bildquelle: © putilov_denis - stock.adobe.com
Symbolbild

Digital und bürgernah: Onlineplattform zur Beteiligung der Öffentlichkeit am Landesentwicklungsprogramm freigeschaltet

Bis zum 17. März 2023 können alle an der Thüringer Landesentwicklung Interessierten eine Stellungnahme für den Entwurf zur Änderung des Landesentwicklungsprogramms (LEP) abgeben. Wir stärken demokratische Teilhabe durch transparente Verwaltung. Mit der neuen Onlineplattform als Herzstück können Thüringerinnen und Thüringer unmittelbar an der Landesentwicklung mitwirken. Alle notwendigen Dokumente sind leicht auffindbar [...]

Anzeige
Top