Anzeige

10 Jahre Technisches Hilfswerk in Thüringen

Das Technische Hilfswerk (THW) in Thüringen und der THW-Ortsverband Erfurt feiern am kommenden Freitag, 29. Juni 2001, ihr zehnjähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wird mit einem Festakt im Erfurter Rathausfestsaal und einem THW-Familienfest im Ortsverband Erfurt gefeiert.

Zur Jubiläumsfeier haben zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und der anderen Hilfsorganisationen ihr Kommen angekündigt. Die Festansprache wird Innenminister Christian Köckert halten, vom Bundesinnenministerium nimmt Ministerialrat Bernd Zander teil.

Am 29. Juni 1991 gründete THW-Direktor Gerd Jürgen Henkel den Ortsverband Erfurt als ersten THW-Ortsverband in Thüringen und den zweiten in den Neuen Bundesländern. Im Oktober 1991 folgte die Gründung des Ortsverbandes Heiligenstadt, im November die des Ortsverbandes Suhl. Heute existieren elf THW-Ortsverbände im Freistaat Thüringen.

Der Ortsverband Erfurt kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Die Helfer waren dabei, als Experten im geschichtsträchtigen Jonastal unterirdische Hohlräume untersuchten. Bei Erfurts 1250-Jahr-Feier kochte das THW für die 4000 Teilnehmer des Festumzugs. Der Grundstein für die heute so erfolgreiche Jugendarbeit (zwei Jugendgruppen mit annähernd 30 Jungen und Mädchen) und die Unterstützung durch den Helferverein wurden früh gelegt.

Den bislang schwierigsten und umfangreichsten Einsatz bescherte das Frühjahrshochwasser 1994. Zusammen mit der Feuerwehr waren die Erfurter Tage und Nächte im Einsatz, um den Wassermassen Einhalt zu gebieten. Rund um die Uhr pumpten die Helfer damals Keller frei und hielten Brücken von gefährlichem Treibgut frei.

Das Technische Hilfswerk ist eine Organisation des Bundes und untersteht dem Bundesinnenminister. Zum Einsatz kommen die ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfer bei größeren Notfällen, Katastrophen, nach Naturereignissen wie Hochwasser und Stürmen sowie nach schweren Unfällen auf Straße und Schiene.

Das Jubiläum am 29. Juni 2001 beginnt um 12.00 Uhr mit einer THW-Präsentation auf dem Fischmarkt. Von 14.00 bis 16.00 Uhr findet der Festakt im Erfurter Rathausfestsaal statt. Dem schließt sich in der THW-Unterkunft des OV Erfurt in der St.-Christopherus-Straße das Familienfest an.

Anzeige
Anzeige
Top