Werbung

Alte Posthalterei veranstaltet Sommerfest für Grundschüler

Unter dem Motto „Mit Spaß in die Ferien“ lud das Kinder- und Jugendzentrum Alte Posthalterei die Eisenacher Grundschulkinder ein, um die Sommerferien mit einem großen Angebot an Spiel- und Bastelmöglichkeiten zu beginnen. Zu den Programmpunkten gehörten neben einer Hüpfburg, einer Bastelstraße, Beweglichkeitsspielen und einem Fußballquiz außerdem ein Eiswagen und Kinderschminken.

Es sind die fünf Eisenacher Grundschulen und somit ungefähr 250 Grundschüler da,

erzählte Frau Groß, die Organisatorin der Veranstaltung.

Zusammen mit dem Stadtjugendring, dem Jugendweiheverein, dem Landessportbund, der interkulturellen Sozialarbeit, der Verkehrswacht und einigen ehrenamtlichen Helfern wird immer am Donnerstag in der ersten Ferienwoche dieses Fest veranstaltet, und das dieses Jahr zum 15. mal, darauf sind wir alle natürlich sehr stolz.

Des Weiteren bereiten die Hortner und Hortnerinnen der Grundschulen auch selber Stationen vor, welche dann besucht werden können, zum Beispiel Büchsenwerfen, Tattoos aufkleben oder Haarkränze aus Krepppapier basteln.

 

Top