Danksagung an die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Kommunalwahlen am 26. Mai 2024

Symbolbild

Bildquelle: © Wolfilser / Fotolia.com

Der Landeswahlleiter bedankt sich ausdrücklich bei den über 20.000 ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern in insgesamt 3.050 Wahllokalen, die mit Ihrem Engagement dazu beigetragen haben, dass die Kommunalwahlen am gestrigen Sonntag stattfinden konnten.

Natürlich gilt der Dank auch allen Organisatoren in den Landkreisen, Städten und Gemeinden und dem Thüringer Landesamt für Statistik.

Ein außerordentlicher Dank geht an alle ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer sowie alle Organisatoren im Hintergrund, die die Kommunalwahlen 2024 ermöglicht haben und somit einen bedeutsamen Beitrag für die Demokratie in Thüringen geleistet haben, sagt der Thüringer Landeswahlleiter Dr. Holger Poppenhäger.

Anzeige