Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
Bildquelle: © Wolfilser / Fotolia.com 
Symbolbild

Bildquelle: © Wolfilser / Fotolia.com

Beschreibung: Symbolbild

Der Thüringer Landeswahlleiter dankt den rund 30.000 ehrenamtlichen Wahlhelfern

An der Landtagswahl 2019 haben am Sonntag, dem 27. Oktober rund 30.000 ehrenamtliche Helfer dazu beigetragen, dass die Wahl erfolgreich und reibungslos vonstatten gegangen ist. Dafür dankt der Landeswahlleiter Günter Krombholz allen Organisatoren in den Städten und Gemeinden, Landkreisen, dem Thüringer Landesamt für Statistik, dem Thüringer Landesrechenzentrum sowie den vielen ehrenamtlichen Helfern in den Wahlvorständen und spricht ihnen höchste Anerkennung für das gute organisatorische Gelingen der Landtagswahl im Freistaat Thüringen aus.

Den ehrenamtlichen Wahlhelfern ist es zu verdanken, dass letztendlich jeder Wähler sein Wahlrecht ausüben konnte. Ohne ihren Einsatz wäre unsere Demokratie, zu der auch das Wählen als unverzichtbares Element gehört, gar nicht möglich. Für diesen nicht selbstverständlichen und hohen Einsatz möchte ich Ihnen allen ganz herzlich danken, so Landeswahlleiter Günter Krombholz.

Der reibungslose Ablauf bei der Ermittlung und Übermittlung der vorläufigen Ergebnisse ermöglichte den Druck der Broschüre „Landtagswahl in Thüringen am 27. Oktober 2019 – Vorläufige Ergebnisse“ noch in der Wahlnacht. Diese kann vom Thüringer Landesamt für Statistik unter der Bestellnummer 29414 zum Preis von 8,75 Euro bezogen werden und ist unter der Adresse https://wahlen.thueringen.de zum Download kostenfrei.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

400102
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top