Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Diezel würdigt Tag der deutschen Einheit

Landtagspräsidentin: Friedliche Revolution der Bürger war entscheidend

Die Wiederherstellung der deutschen Einheit vor nunmehr 29 Jahren vollendete die Friedliche Revolution des Herbstes 1989. Der mutige Einsatz der Demonstranten für Freiheit und Demokratie mündete in die Überwindung der jahrzehntelange Teilung Deutschlands.

Das erklärte gestern Landtagspräsidentin Birgit Diezel in Erfurt anlässlich des Tags der Deutschen Einheit am 03. Oktober 2019.

Der Fall der Berliner Mauer am 9. November 1989 stellt eine Sternstunde der deutschen Geschichte dar, gerade auch für Thüringen, das von der Teilung in ganz besonderem Maße betroffen war, so Diezel weiter. Bewirkt haben dieses kaum mehr für möglich gehaltene Ereignis Zigtausende mutige Menschen in der damaligen DDR, die ihre Bürgerrechte einforderten. Spätestens die ersten freien Volkskammerwahlen am 18. März 1990 machten deutlich, dass die überwiegende Mehrheit der Ostdeutschen die Einheit wollte. Mit dieser Entstehungsgeschichte steht das wiedervereinigte Deutschland, das in diesem Jahr sein 29-jähriges Jubiläum begeht, wie zuvor kein anderer deutscher Staat für Frieden und Demokratie.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

100001
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top