Equal Pay Day 2023 – „Die Kunst der gleichen Bezahlung”

Unter dem Motto „Die Kunst der gleichen Bezahlung“ werden am Dienstag, 7. März, bundesweit Equal Pay Day Aktionen gestartet.

Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden. Laut Statistischem Bundesamt beträgt der geschlechtsspezifische Entgeltunterschied in Deutschland aktuell 18 Prozent. Umgerechnet ergeben sich daraus 66 Tage. Damit fällt der nächste Equal Pay Day auf den 7. März 2023.

Auch in diesem Jahr führen der Sozialverband des Vdk Kreisverband Bad Salzungen, die Gleichstellungsbeauftragte des Wartburgkreises, Petra Lehmann, Vertreter des Frauenzentrums „LOUISE“ und Vertreter von Parteien im Wartburgkreis eine Aktion zu diesem Thema durch. Diese findet einen Tag später, am Frauentag, statt: Am 8. März, zwischen dem Mehrgenerationenhaus und dem Kaufland in Bad Salzungen, Beginn 10 Uhr bis etwa 12 Uhr. Interessierte sind eingeladen, vorbei zu kommen und sich zu informieren.

Die Veranstalterinnen rufen auch dazu auf, mit Kolleginnen, Bekannten, Freunden und Freundinnen über die Schieflage bei der Bezahlung zu diskutieren und mit dem Partner oder der Partnerin über Geld zu reden.

Anzeige
Anzeige