Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Förderbescheid von Ministerin Anja Siegesmund erhalten

Durch eine Förderung aus Lottomittel des Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz kann der Verein Hundefreilauf Eisenach e.V. dieses Frühjahr ein neues Projekt auf dem Gelände in der Adam Opel Straße verwirklichen.

Da das Grundstück nicht erschlossen ist, wurde bisher die Stromversorgung für Kaffeemaschine, Beleuchtung und Alarmanlage durch einen Benzingenerator sichergestellt. Mit Hilfe der vom Ministerium bereitgestellten 1.500,00 Euro kann nun eine sog. Solar-Inselanlage aufgebaut werden. Diese kann so dimensioniert werden, dass auch die bisher spärliche Pumpen- und Filtertechnik des Hundebadeteiches, sicher mit ausreichend Energie versorgt wird.

Wie Uwe Semmler, der Vorsitzende des Vereins, mitteilt, liegen die Gesamtinvestitionen bei ca. 2.100,00 Euro. Die Differenz soll aus Mitgliedsbeiträgen finanziert werden.

Dankbar wäre der Verein aber auch für Spenden speziell für dieses Projekt. 

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

210020
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top