Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Informationsabende der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung

Das Team der Spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) betreut schwerkranke Menschen und ihre Familien persönlich und 24 Stunden am Tag in ihrer vertrauten Umgebung. Das SAPV-Team in Eisenach lädt Sie herzlich zu Informationsabenden ein und möchte Ihnen einen Einblick in die palliative Versorgung geben.

Wann?
20.06.2019, 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
20.08.2019, 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
26.09.2019, 17:00 Uhr – 19:00 Uhr

Wo?
Pflegenetz
Schillerstraße 2-4, Eisenach

Im Mittelpunkt stehen dabei die folgenden Fragestellungen: Was kann Palliativversorgung am Lebensende leisten? Welche Versorgungsmöglichkeiten sind hilfreich? Wie können Angehörige unterstützt werden? Schwerkranke Menschen haben meist einen wichtigen Wunsch, sie möchten in ihrer vertrauten Umgebung betreut und gepflegt werden. Dafür ist oft eine spezielle medizinische Versorgung nötig.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Es wird um eine telefonische Voranmeldung unter (0162)1050208 gebeten.

Im Palliativ Netzwerk Thüringen haben sich seit Februar 2013 erfahrene Palliativmediziner, Fachärzte, Seelsorger und Psychologen, Kliniken und Apotheken zusammengeschlossen. Die Aufgaben des Netzwerkes sind das Erstellen eines Notfallplans, die Koordination der Palliativversorgung und eine ausführliche Beratung. Das Palliativ Netzwerk Thüringen ist an folgenden Standorten vertreten: Arnstadt, Bad Salzungen, Eisenach, Erfurt, Gotha, Landkreis Unstrut-Hainich und Schmalkalden.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top