LINKE informiert über Mafia-Strukturen in Thüringen

Lange kaum bekannt, aber nun aktueller denn je, das ist der „Mafia“-Untersuchungsausschuss des Thüringer Landtages.

„Im Zusammenhang mit einer weltweiten Aktion gegen die kalabrische Mafia-Organisation ‘Ndrangheta gab es auch in Thüringen Durchsuchungen und eine Festnahme.“
So meldete es der mdr am 03.05.2023.

Anja Müller (MdL, DIE LINKE) lädt am 17.05.2023 um 18:00 Uhr in die Kutscherstube (Bahnhofstr. 23 in Bad Salzungen), interessierte Bürgerinnen und Bürger, ein sich über die Ergebnisse des Untersuchungsausschusses zu informieren. Die Abgeordneten Katharina König-Preuss und Ralf Plötner werden über die Arbeit des „Mafia“– Untersuchungsausschusses informieren. Bereits im Jahr 2021 nahm der Untersuchungsausschuss, auf Antrag der Fraktion DIE LINKE, mit Unterstützung von SPD und Bündnis 90/Die Grünen, seine Arbeit auf.

Der Eintritt ist frei, für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Anzeige