Anzeige

Mikrozensus 2023 – Eine repräsentative Haushaltsbefragung der amtlichen Statistik

Bildquelle: © vgstudio – Fotolia.com

Wie leben die Menschen in Thüringen? Wie entwickelt sich die Anzahl der Familien und anderer Lebensformen? Wie steht es um die Erwerbssituation der Bevölkerung? Gibt es im Haushalt einen Internetzugang? Antworten auf solche und andere Fragen, die die Bevölkerungs-, Haushalts- und Familienstruktur, den Arbeitsmarkt sowie die soziale und wirtschaftliche Lage der Gesellschaft betreffen, gibt der Mikrozensus, die jährliche repräsentative Haushaltsbefragung in Deutschland.

Auch im Jahr 2023 wird wieder durchschnittlich 1 Prozent der Bevölkerung befragt. Das sind in Thüringen über das Jahr verteilt rund 13.500 Haushalte. Die Auswahl der Haushalte erfolgt nach einem objektiven mathematisch-statistischen Zufallsverfahren. Für die ausgewählten Haushalte besteht Auskunftspflicht, und zwar für bis zu 4 Befragungen innerhalb von 5 aufeinanderfolgenden Jahren.

Das vom Deutschen Bundestag beschlossene Mikrozensusgesetz ist die Rechtsgrundlage der Befragung. Wie bei allen Erhebungen der amtlichen Statistik sind der Datenschutz und die Geheimhaltung persönlicher Daten umfassend gewährleistet. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet.

Was erwartet die ausgewählten Haushalte?

Die Befragung zum Mikrozensus erfolgt in der Regel persönlich durch Erhebungsbeauftragte – entweder vor Ort, per Interview oder telefonisch. Die Kontaktaufnahme der Erhebungsbeauftragten wird dem Haushalt durch ein Schreiben des Thüringer Landesamtes für Statistik (TLS) vorher schriftlich angekündigt. Sollten die Haushalte die Auskunftserteilung an die sorgfältig ausgewählten und intensiv geschulten Interviewerinnen und Interviewer nicht wünschen, können sie alternativ auch online an der Befragung teilnehmen oder einen Papierfragebogen selbst ausfüllen und postalisch an das TLS übermitteln. Hierzu müssen die Haushalte lediglich dem oder der Erhebungsbeauftragten den gewünschten Erhebungsweg mitteilen, damit vom TLS entsprechende Unterlagen versandt werden können.

Weiterführende Informationen rund um den Mikrozensus, Antworten auf häufig gestellte Fragen und Videos zum Mikrozensus selbst sowie der Online-Erhebung finden Sie unter folgendem Link: statistik.thueringen.de/mikrozensus/ oder www.mikrozensus.de.

Anzeige
Top