Anzeige

Nachhaltiger Blick auf Thüringen

Bildquelle: © Ina Gouveia – stock.adobe.com

anlässlich der Europäischen Aktionswoche vom 20. bis 26. September 2022

Die Europäische Nachhaltigkeitswoche soll die Bürgerinnen und Bürger motivieren, sich mit nachhaltiger Entwicklung und den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen aktiv auseinanderzusetzten(1). Zu diesen 17 Sustainable Development Goals (SDG), die bereits im Jahr 2015 im Rahmen der Agenda 2030 beschlossen wurden, stellen die Statistischen Landesämter im gemeinsamen Statistikportal mehr als 70 Indikatoren bereit. Das dazugehörige Dashboard visualisiert zu jedem SDG eine Auswahl an Indikatoren.

Ein Beispiel sind die frühen Schulabgänger ohne Abschluss: 2019 waren in Thüringen 10,5 Prozent der männlichen 18- bis 24-Jährigen ohne Schulabschluss. Damit liegt Thüringen auf Platz 3 im deutschlandweiten(2) Vergleich und damit unter dem bundesweiten Wert von 11,8 Prozent. Den geringsten Anteil an Schulabgängern ohne Abschluss findet man mit 8,6 Prozent in Bayern, den höchsten in Bremen mit 17,7 Prozent.

Ein anderer Indikator ist der Anteil der Pkw mit Kraftstoff „Elektro“ an den Pkw insgesamt zum Stichtag 01.01.2022: In Thüringen waren dies 0,7 Prozent. Hier rangiert Thüringen an 13. Stelle in der bun- desweiten Betrachtung. Vorreiter ist Hamburg mit 1,6 Prozent. In Sachsen-Anhalt werden mit einem Anteil von 0,6 Prozent aller Pkw am wenigsten Elektro-Pkw gefahren.

Im Dashboard werden viele weitere Indikatoren für alle Bundesländer in Diagrammen dargestellt, z. B. der Verdienstabstand zwischen Männern und Frauen und die privaten und öffentlichen Ausgaben für Forschung und Entwicklung. Für einige Indikatoren steht für den Vergleich der Bundesländer eine Kartenansicht zur Verfügung. Alle Indikatoren können auch in tabellarischer Form über das Statistikportal abgerufen werden und stehen zum Download bereit. Darüber hinaus bietet die interaktive Storymap eine weitere Möglichkeit, sich mit der nachhaltigen Entwicklung in den Bundesländern auseinanderzusetzen.

1) Vgl. https://esdw.eu/about-us/?lang=de (Stand14.09.2022)
2) Aus dem Saarland liegen für das Jahr 2019 keine Daten vor.

Weitere Informationen über die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung finden Sie auf der UNRIC- Seite der Vereinten Nationen unter https://unric.org/de/17ziele/.

Anzeige
Top