Werbung

Raymond Walk erneut in G 10-Kommission gewählt

Eisenacher Abgeordneter vertritt CDU-Fraktion auch in der 7. Legislaturperiode

Gestern hat der Thüringer Landtag Raymond Walk mit großer Mehrheit in die G 10-Kommission gewählt.

Bereits in der 6. Legislaturperiode war Walk Mitglied in diesem Gremium. Die Kommission nach Artikel 10 des Grundgesetz tagt grundsätzlich geheim. Sollen Grundrechte wie das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis von Bürgern ohne Mitteilung an sie eingeschränkt werden, bedarf es gemäß Art. 10 GG der vorherigen Prüfung dieser Maßnahme durch die G10-Kommission. Hält die Kommission dies für unzulässig oder nicht notwendig, muss sie unverzüglich aufgehoben werden. Die G10-Kommission wird für die Dauer einer Amtsperiode gewählt.

Ich danke den Mitgliedern des Thüringer Landtages für diesen neuerlichen Vertrauensbeweis und werde meine Pflichten im Gremium verantwortungsvoll wahrnehmen, so Walk.

Werbung
Top