Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

„Stiegspatzen“ besuchen Gradierwerk und Museum

Salzige Expedition zum Kindergarten-Abschluss

Am 10. Juli 2019 besuchten die Vorschulkinder der KITA „Stiegspatzen“ aus Steinbach Gradierwerk und Museum. Hier wurden sie vom Sole-Tröpfchen „Salinchen“ begrüßt. Nach einer kurzen Gradierwerk-Führung gab es Interessantes zum Thema Sole. Zum Schluss malten die Kinder sogar mit Salz.

Hoch die Hände – KITA-Ende
Ihre Ausbildung zur Erzieherin hat Heidi Rudolph fast absolviert.

Im letzten Jahr sollten wir einen Tagesausflug für Kinder ausarbeiten. Das Reiseziel hierfür war die SOLEWELT, so Frau Rudolph. Das kam mir wieder in den Sinn, als wir die KITA-Abschlusswoche planten.

Ihre Schützlinge sind stolz, bald in die Schule zu kommen. Das zeigen ihre T-Shirts mit dem Aufdruck „Hoch die Hände – KITA-Ende“.

Viele salzige Eindrücke
Gar zu gerne hätten die angehenden Abc-Schützen gewusst, wer im „Salinchen“-Kostüm steckt. Am Trinkbrunnen wurde Sole gekostet. Sie erfuhren, dass das salzige Nass aus der Erde kommt. Auch die Reisig-Wände des Gradierwerkes beeindruckten die Kleinen. Zum Abschluss wurde im Museum mit Salz und Aquarellfarben gemalt. So hatten alle ein individuelles Andenken. Es war ein aufregender Tag mit vielen Eindrücken rund um die Themen Sole und Salz.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

100000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top