Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
Symbolbild | Bildquelle: © Fotolia.com / Urheber: ra2 studio

Beschreibung: Symbolbild
Bildquelle: © Fotolia.com / Urheber: ra2 studio

Thüringen verschläft seine Chancen – Digitalisierungsoffensive jetzt!

Das fatale Abschneiden Thüringens im Deutschland-Index der Digitalisierung stellt für die Jungen Liberalen im Freistaat nicht nur klar, dass Thüringen in dieser Frage deutlichen Nachholbedarf hat, sondern auch, dass wir im Wettbewerb mit anderen Bundesländern aufgrund fehlender Investitionen weiter ins Hintertreffen geraten.

Damit Thüringen auch in Zukunft ein ernstzunehmender Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort bleibt, ist es jetzt notwendig mit Entschlossenheit die Digitalisierung des gesamten Freistaates voranzutreiben, so Philip Riegel Landesvorsitzender und Spitzenkandidat der Jungen Liberalen zur Thüringer Landtagswahl. Die Zukunft hat begonnen und die aktuelle Landesregierung steckt noch im 20. Jahrhundert fest, so Riegel weiter.

Schaffen wir es nicht die Bereiche Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft weiter zu digitalisieren verpasst Thüringen seine Chancen. Neben Investitionen in den Breitbandausbau in Thüringen erachten wir es daher für notwendig, dass in die Digitalisierung von Schulen investiert wird. Auch Kommunen und Landkreise sollten vom Land bei der Entwicklung von Digitalen Angeboten unterstützt werden, dabei bedarf es neben der E-Akte auch noch dem Ausbau von Intelligenten Technologien, wie z.B. kommunalen Parkleitsystemen.

Die Städte, Landkreise und Schulen in der Digitalisierung zu unterstützen sind ein konkreter Weg zur Zukunftsfähigkeit von Thüringen, so Philip Riegel.

Wir Jungen Liberalen wollen die Chance der Digitalisierung für Thüringen nutzen und treten dafür gemeinsam mit den Freien Demokraten Thüringen ein.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

210000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top