Werbung

Internationaler Weltgästeführertag in Eisenach

Am Samtag, 25. Februar, laden die Eisenacher Gästeführer recht herzlich zu ihrem Rundgang anlässlich des diesjährigen Weltgästeführertages ein.

Start ist um 13:30 Uhr am Georgenbrunnen auf dem Markt.

Motto der Veranstaltung: Hereinspaziert – Gehen Sie mit uns durch Tür und Tor.

Die Gästeführer haben einen interessanten, zweistündigen Spaziergang durch Eisenach vorbereitet, bei dem sich so manche Tür öffnet, die üblicherweise verschlossen ist.

Wer oder was mag sich wohl dahinter verbergen?

Diese Erlebnisstadtführung wird kostenlos angeboten. Es wird um Spenden für die Arbeit des Eisenacher Hospizes „Sankt Elisabeth“ gebeten.

Werbung
Top