Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Pressemitteilung

Bildquelle: © Ina Gouveia - stock.adobe.com

Eisenacher Schülerinnen und Schüler entwickeln Ideen für mehr Klimaschutz in ihrer Stadt

• Landesenergieagentur ThEGA holt das Energiewende-Planspiel „plenergy“ an zwei Gymnasien nach Eisenach
• Drei Tage vernetzten sich Jugendliche mit Lokalpolitik sowie örtlichen Initiativen und stellen eigene Projektideen vor
• Ingo Wachtmeister, Beigeordneter der Stadt Eisenach, wirkt beim Planspiel mit und leitet den Energiewende-Rat Neue und breitere Radwege, mehr Grün und mehr Solaranlagen auf [...]

Bildquelle: © Kara - Fotolia.com

Radverkehrskonzept der Stadt Eisenach

Am Donnerstag, 6. Oktober, findet die öffentliche Veranstaltung zum Radverkehrskonzept statt. Die Stadt Eisenach ist bestrebt, die Entwicklung zum Radfahrstandort weiter voranzutreiben und erarbeitet gemeinsam mit dem Büro PGV Dargel Hildebrandt aus Hannover die Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes. Das Konzept soll als zentraler Baustein zur Verbesserung der Verkehrsabläufe und Förderung des Umweltverbundes [...]

Bildquelle: Petair-Fotolia.com

Polizeiberichte aus Eisenach und Umgebung

Unter Einfluss von Betäubungsmitteln
– Eisenach (ots)
In der zurückliegenden Nacht, gegen 01.45 Uhr führte die Polizei Verkehrskontrollen in der Altstadtstraße durch. Hierbei kontrollierten die Beamten einen 21-jährigen Fahrer eines Volvo. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamin/Methamphetamin. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihn [...]

Anzeige
Bildquelle: © Tobias Kromke • www.flashlight-tk.de
Raymond Walk

CDU fordert Unterstützung und Notfallkonzepte für Kritische Infrastruktur

Walk: „Landesregierung ist nur unzureichend auf einen Blackout vorbereitet“  Die CDU-Fraktion hat ein deutlich stärkeres Engagement der Landesregierung bei Betreibern der Kritischen Infrastruktur gefordert. Mit Blick auf eine drohende Energiemangellage warnen Experten zu Recht vor einem möglichen Blackout, auf den die Minderheitsregierung nur unzureichend vorbereitet ist, erklärt der innenpolitische Sprecher der [...]

Bildquelle: © BARMER / Michael Reichel - arifoto.de 
Birgit Dziuk, Landesgeschäftsführerin der BARMER Thüringen

Land soll Investitionskosten für die Pflege übernehmen

Laut einer heute veröffentlichten Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik ist die Zahl der Menschen, die auf finanzielle Hilfe zur Pflege im Rahmen der Sozialhilfe angewiesen sind, erneut angestiegen. Dazu ein Statement von Birgit Dziuk, Landesgeschäftsführerin der BARMER Thüringen: Dass in Thüringen immer mehr Pflegebedürftige auf Sozialhilfe angewiesen sind, ist alarmierend. [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Eröffnung der Fotoausstellung „Industriekultur 4.0“

Thüringen blickt auf eine überaus erfolgreiche wirtschaftliche und soziale Vergangenheit zurück, an die Unternehmen der Region seit vielen Jahren anknüpfen. Mittelständische, sehr innovative Unternehmen sind in Thüringen entstanden und wirken – wie zu Beginn der Industrialisierung – über die Landesgrenzen hinaus. Sie zeichnen sich durch unternehmerische Ideen, Risikobereitschaft und Innovationsfreudigkeit [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: © Landratsamt Wartburgkreis
Die Werrataler Landfrauen um Kerstin Becker (4.v.li.), eine Vertretung der Landfrauen aus Förtha, Gleichstellungsbeauftragte Petra Lehmann (3.v.re.), Mentees und Mentoren sowie weitere Interessierte waren zum zweiten Kommunalen Werkstattgespräch in Falken anwesend.

Mehr Frauen in die Politik!: Zweites Kommunales Werkstattgespräch in Falken

In Falken kamen zum erneuten Kommunalen Werkstattgespräch am 24. September 2022 insgesamt 20 Frauen und Männer zusammen, um sich dem Thema Frauen in der Lokal-Politik zu widmen. Dies war bereits die zweite Gesprächsrunde im „Aktionsprogramms Kommune – Mehr Frauen in die Politik!“, zu der die Gleichstellungsbeauftragte des Wartburgkreises, Petra Lehmann, [...]

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bildquelle: © Simon Ortner / Landratsamt Wartburgkreis
Außerschulische Gedenkstättenfahrt.

3. Ausschreibungsrunde für Demokratieprojekte im Wartburgkreis

Die Partnerschaft für Demokratie schreibt erneut Projektmittel für die Umsetzung von Demokratieprojekten in der Region aus. Prinzipiell ist eigentlich jedes Vorhaben einreichbar, dass demokratiefördernd ist oder Extremismus vorbeugt. Das können beispielsweise Workshop zu interkultureller Kompetenz. Aktuelle Ereignisse, allem voran der Krieg in der Ukraine, stellen auch die regionale demokratische Zivilgesellschaft vor [...]

Bildquelle: © Büro Christian Hirte

Nachhaltigkeitsdebatte – CDU/CSU-Abgeordnete bringen regionale Spezialitäten nach Berlin

Hirte: „Regionale Lebensmittel sorgen für Wertschöpfung vor Ort.“ Nachhaltig handeln und nachhaltig wirtschaften, das ist das Gebot unserer Zeit. Nur indem wir Nachhaltigkeit auf unsere Fahnen schreiben, können wir den nachfolgenden Generationen gute Lebensbedingungen hinterlassen, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte. Seit der vergangenen Wahlperiode befasst sich der Deutsche Bundestag einmal pro Jahr [...]

Anzeige
Anzeige
Top