Veranstaltungen

Selbsthilfegruppe „Diabetes“ Bad Liebenstein

Die Selbsthilfekontaktstelle des Wartburgkreises stellt die Selbsthilfegruppe „Diabetes“ Bad Liebenstein vor: Zielgruppe: Betroffene und Angehörige
Gründung: April 2022
Ziele: Verbesserung Lebensqualität, Erfahrungsaustausch, gegenseitige Hilfe, gesellige Unternehmungen, Aufklärungsarbeit, Fachvorträge und Gesprächsrunden mit Ärzten, Apothekern, Ernährungsberatern u. a.
Treffpunkt: jeder 3. Donnerstag im Monat, 15 Uhr, Kunstschule Schweina, Salzunger Straße 6, 36448 Bad Liebenstein
Mitglieder: ca. 12 [...]

Bildquelle: © Gina Sanders - Fotolia.com

Weltkrebstag – Barmer Thüringen ruft zu Früherkennungsuntersuchungen auf

Nicht mal jeder vierte Mann in Thüringen ist in den vergangenen Jahren für eine Krebsfrüherkennungsuntersuchung zum Hausarzt beziehungsweise zur Hausärztin gegangen. Bei Thüringens Frauen war es im Schnitt immerhin jede zweite, wie aus Daten der BARMER hervorgeht. Anlässlich des Weltkrebstages am 4. Februar macht die Krankenkasse auf die geringe Inanspruchnahme aufmerksam [...]

Bildquelle: © polack - stock.adobe.com

Wettbewerbsaufruf – Fokusregionen im Projekt „Mobilität im ländlichen Raum“ gesucht

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft sucht Thüringer Regionen, die im laufenden Jahr gemeinsam mit dem Ministerium ein Beteiligungsverfahren zum Thema „Mobilität im ländlichen Raum“ durchführen wollen. Verlässliche Mobilitätsangebote sind ein zentraler Aspekt, um unsere ländlichen Räume zu stärken und gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen unseres Freistaats zu schaffen. Um [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: © Stadt Eisenach/Klaus-Peter Michaelis
Das Sicherungsbauwerk besteht aus ineinander gestapelten und verfüllten Schachtringen.

Heinrich-Zieger-Straße: Sicherungsmaßnahmen am Rondell abgeschlossen

Das baufällige Rondell in der Eisenacher Heinrich-Zieger-Straße hat seit Kurzem eine Stützkonstruktion. Die Stützkonstruktion war nötig geworden, um den Hang gegen ein seitliches Wegbrechen zu sichern. Noch im Januar 2023 hatte der Bauhof der Stadt Eisenach in Abstimmung mit der Unteren Denkmalschutzbehörde Teile der Balustrade als Vorlage für eine Rekonstruktion gesichert, [...]

Bildquelle: © Stadt Eisenach/Mandy Siegmund
Beim Empfang im Haus des Kulturerbes in Sedan: Patrick Ebhardt (von links) vom Fachgebiet Beleuchtung und Parken, Dolmetscher Dr. Benno Kretzschmar, Oberbürgermeisterin Katja Wolf, Sedans Bürgermeister Didier Herbillon und Farid Bessadi (Vertreter des Bürgermeisters und zuständig für Großprojekte).

Austausch mit französischer Partnerstadt: Stadtverwaltungen trafen sich in Sedan

Als Oberbürgermeisterin Katja Wolf im Mai des vergangenen Jahres zuletzt in die französische Kleinstadt im Norden Frankreichs reiste, entstand im Gespräch mit Bürgermeister Didier Herbillon die Idee, ein Treffen der beiden Stadtverwaltungen zu initiieren. Dieser gemeinsame Austausch mit Mitgliedern der Stadtverwaltung in Sedan fand vom 29. bis 31. Januar statt. Neben [...]

Bildquelle: © Thüringer Forstamt Marksuhl
Bauphase

Teichsanierung im Lappengrund abgeschlossen

Löschwasserreservoir und Biotop Aufmerksame Wanderer haben sicher schon bemerkt, dass der Teich im Lappengrund, oberhalb des „Mini-a-Thür“, wieder mit Wasser befüllt ist. Ziel der umfangreichen Sanierung war die Schaffung eines Löschwasserreservoirs für eine Waldbrandsituation. Daher wurde der Teich vollständig entschlammt, mit einer Hochwasserentlastung ausgestattet und zur Regulierung des Wasserstandes mit [...]

Bildquelle: ©vegefox.com - stock.adobe.com
Symbolbild

Selbsthilfegruppe sucht neue Ansprechperson

Die Selbsthilfegruppe „Gesprächskreis Herz Bad Salzungen“ benötigt ab sofort Unterstützung: eine neue Ansprechperson wird gesucht. Die Selbsthilfegruppe besteht seit 2004. Betroffene mit Herz- und Kreislauferkrankungen sowie deren Angehörige treffen sich regelmäßig (jeden 1. Montag im Monat) im Mehrgenerationenhaus Bad Salzungen, Bahnhofstraße 6, 36433 Bad Salzungen. Im Vordergrund der Selbsthilfegruppe steht der [...]

Anzeige
Bildquelle: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach
Fynn Hangstein will auch im zweiten Teil der Saison für den ThSV Eisenach auf Torejagd gehen.

Ein Derby zum Auftakt in das neue Jahr!

ThSV Eisenach empfängt zum thüringisch-fränkischen Nachbarschaftsduell den HSC Coburg/Wartburgstädter wollen mit einem Sieg auf Kurs bleiben Nach den Feiertagen zum Jahreswechsel, der Punktspielpause in den beiden Bundesligen und der Weltmeisterschaft sollten die Fans heiß auf Live-Handball sein. Im ersten Punktspiel des neuen Jahres wartet gleich ein thüringisch-fränkisches Derby, das seine Anziehungskraft [...]

Anzeige
Anzeige

Programm Aktiv-Treff Februar 2023

Datum: / Angebot ab 14:30 Uhr 02. „Gemütliche Kaffeerunde, 14.30 Uhr Gymnastik mit Tüchern, Gewichten, Schwämmen, Luftballons“
03. Gemütliche Kaffeerunde/ Gesellschaftsspiele, Singen 06. Kleines Einmaleins des Mobiltelefons und PC´s
07. Gedächtnistraining/ Welche Begriffe, Bauernregeln und Bräuche verbinde ich mit dem Frühling?
08. Kreativnachmittag, Handarbeit: Häkeln, Stricken
09. Gemütliche Kaffeerunde
10. Gemütliche Kaffeerunde/ Gesellschaftsspiele, Singen 13. Kleines Einmaleins des [...]

Bildquelle: © Wildtierland Hainich gGmbH
Der Hanfsee nach Fertigstellung mit einzelnen Baumgruppen, Winter 2022.

Kleinod bei Neunheilingen wieder hergestellt

Ein Schwingrasenmoor mit besonderen Farnen, fleischfressenden Pflanzen und seltenen Libellen Projekt der Natura 2000-Station Unstrut-Hainich/Eichsfeld (Trägerin: Wildtierland Hainich gGmbH) zur ökologischen Aufwertung des „Hanfsees“ im Naturschutzgebiet Sonder bei Neunheilingen erfolgreich beendet: Das Waldgebiet Sonder bei Neunheilingen steht seit 1961 unter Naturschutz und ist Bestandteil des europäischen Schutzgebietssystems Natura 2000. Kernstück des [...]

Anzeige
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Goldschmiede Eisenach: Suche nach kooperationsbereiten Eigentümern und Nutzungsinteressierten

Die Eisenacher Innenstadt leidet, wie viele andere Innenstädte, an einer Abnahme der Vitalität, was sich verstärkt durch die Corona-Pandemie und den zunehmenden Onlinehandel in Leerständen und Brachen zeigt. Die Stadt Eisenach hat sich daher erfolgreich beim Bundesprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ mit dem Projekt „Goldschmiede Eisenach“ beworben und erhält in diesem [...]

Bildquelle: fotolia: © Kathrin39

Die Stadt Eisenach und das Staatliche Schulamt Westthüringen informieren

Anmeldung an weiterführende Schulen für das Schuljahr 2023/24
Schüler*innen können nach der Klassenstufe 4 in eine Regel- oder Gemeinschaftsschule übertreten. Darüber hinaus können Schüler*innen, wenn die geforderten Voraussetzungen erfüllt sind,
• nach der Klassenstufe 4 der Grundschule,
• nach den Klassenstufen 5 und 6 der Regelschule und
• nach den Klassenstufen 4 bis 8 [...]

Anzeige
Anzeige
Top