Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten

„Bäume am Limit“ Forstamtsleiter Ansgar Pape im Interview

„Eichen sollst du meiden, Buchen sollst du suchen“, wurde bisher im Volksmund gesagt, wenn man von einem Gewitter im Wald überrascht wurde. Davon rät Ansgar Pape, Leiter des Forstamtes Marksuhl, aktuell komplett ab. Denn aufgrund der Trockenheit der letzten Jahre haben nicht nur die heimischen Fichten, sondern auch die Buchen fundamental gelitten und sterben vielerorts in der Region ab. Äste fallen auf Wege und Pfade herab und ganze Bäume können umbrechen. Wie schlimm es vor Ort wirklich aussieht und mit welchen Aufgaben der „Thüringen Forst“ aktuell zu tun hat, verrät der Ansgar Pape am Dienstag, dem 20. August ab 16 Uhr und am Freitag, dem 23. August ab 9 Uhr Franziska Klemm vom Wartburg-Radio in der Sendung „Bäume am Limit“. Zu hören ist der Talk auf der Frequenz UKW 96,5 oder via Stream auf www.wartburgradio.com. Das Gespräch gibt es auch auf der Website in der Audiothek zum Nachhören.

Steffen E. | | Quelle:

Was denkst du?

100005
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top