Anzeige

10 Jahre BUND-Wildkatzendorf Hütscheroda

mit Fest der Natura 2000-Station Unstrut-Hainich/Eichsfeld Samstag, 14. Mai 2022, 10 bis 18 Uhr

Vor 10 Jahren öffnete das BUND-Wildkatzendorf Hütscheroda erstmals seine Tore. Das wollen wir am Samstag 14. Mai 2022 gebührend feiern, freut sich Dr. Katrin Vogel, Geschäftsführerin der Wildtierland Hainich gGmbH. Gleichzeitig feiern wir ein Fest unserer Natura 2000-Station. Da wird an diesem Tag in Hütscheroda für alle viel geboten.

Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr

Besondere Angebote
11 Uhr
Festakt im Festzelt auf der Wiese neben der Wildkatzenlichtung
Grußworte:
ANJA SIEGESMUND, Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz
HUBERT WEIGER, Ehrenvorsitzender des BUND – Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V
Musik: Kinder der Grundschule Behringen, Duo Boom Boom Broom, viele Ehrengäste
13 Uhr (ca. 1,5 h)
Führung der Natura 2000-Station zu Themen rund um Lebensräume und Arten des Schutzgebietsnetzwerks „Natura 2000“ von A wie Apfelsaft von der Streuobstwiese über T wie Tagfalter bis Z wie Zaunkönig
14 Uhr (ca. 3 h)
Wanderung mit dem Nationalparkranger über den Wildkatzenpfad und die Aussichtsplattform „Hainichblick“ (7 km)
14 Uhr
voraussichtlich Prämierung der Gewinner*innen des Malwettbewerbs
14.30 Uhr (ca. 1 h)
Familienwanderung mit dem Nationalparkranger über den Wildkatzenschleichpfad

Buntes Marktreiben mit unseren Partnern (10 – 18 Uhr)
• Urwaldfoscher*innen – Stationsspiel rund um Wildkatze, Luchs und den Lebensraum Hainich mit der BUNDJugend und Infostand des Bund für Umwelt- und Naturschutz Thüringen
• Urwaldmobil – mit dem Nationalpark Hainich
• „Kultur trifft Natur“ – mit der Welterberegion Wartburg Hainich e.V.
• Naturprogramm mit dem Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal
• Bastel. Mitmach- und Infoprogramm mit verschiedenen Stationen der Natura 2000-Station Unstrut-Hainich/Eichsfeld (Vögel beobachten, Streuobst kennen lernen, Amphibien sehen, Tiere und Pflanzen der Wiesen kennen lernen und vieles mehr)

Wildkatzendorf – Ausstellung / Film und Schaufütterungen
Die regulären Angebote des Wildkatzendorfes sind natürlich auch geöffnet: Die abwechslungsreiche Ausstellung „Aug‘ in Aug‘ mit Luchs und Wildkatze“ mit vielen spannenden Infos über die Tiere, über das Naturschutzprojekt „Rettungsnetz Wildkatze“ und mit Filmen im Katzenkino.

Moderierte Schaufütterungen:
Wildkatzen: 11.00, 12.30, 14.00, 15.30 und 16.45 Uhr
Luchse: 17.00 Uhr

Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Wildbratwurst aus dem Wildladen von ThüringenForst, Käseangebot vom Hof Rösebach und Kuchenbuffet im Herrenhaus Hütscheroda

Eintrittspreise:
Erwachsene 7,00 €
Ermäßigt 6,00 €
Kinder (3-12) 5,50 €
Familienkarte 18,00 €

Anzeige
Top