Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

10 Jahre TAM – Zeit für Bekenntnisse

Jeder Mensch kennt Momente des Bekennens. Jeder Mensch bekennt sich und vertritt einen Standpunkt. Manche Bekenntnisse sind alltäglich. Andere Bekenntnisse sind bewegend, markieren einen Wendepunkt.

Das Ensemble des Theaters am Markt hat in den vergangen Monaten solchen Momenten des Bekennens Raum gegeben, sie aufgespürt und ihnen nachgefühlt. Gemeinsam mit der Regisseurin Beate Göbel haben alle gemeinsam einen Theaterabend entwickelt, der sich der Lust und der Freude am Theaterspielen widmet und gleichzeitig persönliche Bekenntnisse zulässt.

BEKENNTNISSE
oder
THE KEY IS THE NOW
Eigenproduktion des Theater am Markt, Eisenach
Premiere: Freitag 30.11.2018 um 19:30 Uhr

Es spielen die Tamaten: Wenzel, Editha, Sabine, Bela, Anne, Judith, Denise und Marvin, Louis, Mathilda, Ida, Salma gemeinsam mit dem Gemischten Chor der Wartburgstadt, Chorleitung: Hans Peter Burkhardt
Regie/Bühne: Beate Göbel
Regieassistenz: Denise Ziersdorf
Kalligrafie: Merle Michaelis
Film: Eric Meyer-Rehm
Filmmusik: Morten Arndt
Licht /Ton: Erik Treybig

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

100000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top