Anzeige

16. bis 19.08.2022, Kinder zw. 10 und 14 Jahren, noch freie Plätze für Wildnisfreizeit in Leutenberg (bei Saalfeld)

Liebe Freunde, verehrte Kollegen,
drei Tage im Wald: Tiere beobachten, Feuer machen, Nachtwanderung, Matratzenlager im Blockhaus – na, wäre das etwas für Kids, die ihr kennt? In der Wildnisfreizeit des Save nature e.V. sind noch Plätze für 10 bis 14-jährige Kinder und Jugendliche frei. Die Freizeit ist komplett kostenlos. Sogar das 9,00 €-Ticket für die Anreise kann bezahlt werden.
Am Dienstag, den 16.09.2022 startet eine Eisenach-Reisegruppe um 08:00 Uhr am Bahnhof. Sie wird begleitet von Malik Alkhalifa, der seit 01.08. nun frisch gebackener staatlich anerkannter Erzieher ist. Die Gruppe nimmt den Zug um 08:06 Uhr, steigt in Neudietendorf und Saalfeld um und kommt um 10:19 Uhr in Leutenberg an. Am Freitag kehren die Jugendlichen um 15:49 Uhr nach Eisenach zurück. Bestimmt glücklich, ausgepowert und voller phantastischer Erlebnisse.
Bitte leitet diese Mail an Menschen weiter, die Kinder in dem Alter haben. Mal wieder richtige Abentheuer in der Natur zu erleben, das wäre doch toll!
Lest euch das PDF im Anhang durch. Da steht auch der Kontakt des Wildnispädagogen Thomas von Knebel, genannt „Toka“, den ihr gerne anrufen könnt, wenn ihr noch Fragen habt.
Der Save Nature Verein ist einigen in Eisenach bestimmt schon bekannt. Er pflegt die Streuobstwiesen auf der Hoffertbertaue. Zum diesjährigen ACHAVA-Straßenfest wird es eine große Apfelsammelaktion geben. Der Saft wird am Sonntag, den 18.09. zwischen 12 und 18 Uhr auf dem Lutherplatz gepresst – von Hand! Jeder darf mitmachen. Sammeln, Pressen, Trinken oder Kaufen – wie ihr mögt. Also merkt euch schonmal den Tag vor: https://www.achava-festspiele.de/termin/2022-09-18-1200a/ort
Liebe Grüße
Eure Alexandra Husemeyer
Anzeige
Top