Werbung

25 Jahre Brandenburgverein

Im Jahr 2015 begeht der Brandenburgverein das 25-jährige Jubiläum seiner Wiedergründung nach der durch Drittes Reich und DDR verordneten Zwangspause seiner Vereinstätigkeit. Am Samstag, dem 31. Oktober 2015, ab 19 Uhr hält er in einer öffentlichen Veranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus Lauchröden Rückschau auf die Zeit, in der aus dem „unbequemen Denkmal“ und „Dornröschenschloss  Brandenburg“ wieder das allen zugängliche und über Grenzen hinaus „gemeinsame Wahrzeichen des mittleren Werratales“  wurde.

Programm:
Begrüßung – Bernd Gundlach
Grußworte – Ehrengäste
Festvortrag – Reinhard Schneider
Ehrung
Gemütliches Beisammensein

Hierzu lädt herzlich ein
Bernd Gundlach
1.Vorsitzender

Werbung
Top