Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

DB Regio AG Südost unterstützt die Regenbogentour für Tumor- und leukämieerkrankte Kinder

Fahrradtour und Dampfzug „Regenbogen-Express“ am 11. Mai 2019

„Regenbogentour – Die Tour, die Städte verbindet“ lautet das Motto unter dem die Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/Erfurt e.V. zusammen mit weiteren Partnern zum 25. Mal die Benefizveranstaltung zu Gunsten erkrankter Kinder und deren Familien organisiert. Auch in diesem Jahr sind hunderte Radfahrer in Thüringer Städten unterwegs und treten ordentlich in die Pedale. Gastgeber der diesjährigen Regenbogentour ist die Stadt Erfurt.

Treffpunkt zum Start der Regenbogentour ist der Bahnhofsvorplatz in Eisenach um 10 Uhr. Die Regenbogen-Fahrrad-Tour führt von Eisenach über Gotha (ca. 36 km) nach Erfurt. Um 12.30 Uhr startet die zweite Etappe (ca. 30 km) am Bahnhofsvorplatz Gotha. Geplante Ankunft ist gegen 14 Uhr im egapark Erfurt.

Auch „Gelegenheitsradler“ und Familien mit kleinen Kindern sind dazu eingeladen mit dem „Regenbogen-Express“ an der Regenbogentour teilzunehmen. Die Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH (NVS) und DB Regio Südost unterstützen die Tour wieder mit dem Einsatz von einem Dampfsonderzug. Gezogen wird der Traditionszug von einer Dampflok der Baureihe 41 1144 der IGE Werrabahn Eisenach e.V. Die Beförderung der Fahrräder ist kostenfrei. Fahrradfahrer, die nur einen Teil der Strecke zurücklegen wollen, können unterwegs zusteigen. Das Ticket für den Sonderzug „Regenbogen-Express“ (Erwachsene zahlen 12,50 Euro, Kinder ab 6 Jahren 7 Euro) gilt an diesem Tag für die Hin- und Rückfahrt. Alle Einnahmen gehen an die Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/Erfurt.

Die Tickets erhalten Sie im Vorverkauf in allen Pressehäusern der TA, OTZ und TLZ, im Ticketshop Thüringen oder direkt im Dampfzug. Zwischen Eisenach, Gotha und Erfurt werden auch Pendelfahrten mit dem Regenbogen-Express angeboten (Ticketerwerb im Zug).

Ab 13 Uhr findet an der Parkbühne hinter der Sternwarte im egapark Erfurt ein großes Familienfest statt. Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen unter www.regenbogen-tour.de

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

200000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top