Werbung

Auf den Spuren des Johannes Falk

Berufliche Bildungsmöglichkeiten entdecken: Am 22. September 2018 lädt das Diakonische Bildungsinstitut „Johannes Falk“ in Eisenach ein

Gemeinsam mit der Evangelischen Grundschule öffnet das Diakonische Bildungsinstitut „Johannes Falk“ anlässlich des 250. Geburtstages seine Türen für alle Interessierten.

Von 10 bis 14 Uhr kann man informative Gespräche über die angebotenen Ausbildungsgänge mit den Dozenten und Schülern führen, das Programm genießen und einen Einblick in das Schulgebäude gewinnen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. In Vorbereitung auf diesen Tag findet derzeitig im DBI eine Projektwoche statt, bei der die Schülerinnen und Schüler unter dem Thema „Johannes Falk und sein Lebensweg“ aktiv sind – basteln, kochen und backen. Unter anderem werden im Rahmen der Projektarbeit derzeitig Sachen handgefertigt, die Sie zum Tag der offenen Tür erwerben können und dessen kompletter Erlös an eine Falkeinrichtung gespendet wird.

Im DBI Eisenach werden folgende Ausbildungsgänge angeboten: Soziassistent/-in, Erzieher /-in & Heilerziehungspfleger /- in.

Weitere detaillierte Informationen finden Sie im Internet unter www.dbi-falk.de.

Schauen Sie doch mal vorbei!

Werbung
Werbung
Top