Anzeige

Ausländische Fachkräfte erfolgreich in der Wartburgregion integrieren

Um die Unternehmen in und um Eisenach im Kampf gegen den allgegenwärtigen Fachkräftemangel zu unterstützen, bieten das Netzwerk „Integration durch Qualifizierung“ und die BARMER am Mittwoch, 26. Januar, ein kostenfreies Onlineseminar an. In der Zeit von 10 Uhr bis 11.30 Uhr dreht sich alles ums Gewinnen und Halten ausländischer Fachkräfte.

Das Integrieren von Menschen mit Migrationshintergrund ist für Arbeitgeber oftmals eine Herausforderung, sagt Alexander Stange, Geschäftsführer der BARMER in Eisenach.

Die Unternehmen der Region seien sich aber längst bewusst, dass es eine sinnvolle Investition in die wirtschaftliche Zukunft ist, diese Herausforderung anzunehmen. Wie das bestmöglich gelingen kann, wird im Seminar besprochen.

Anmeldung unter Telefon 0800 333 004 201 201

Anzeige
Top